Freitag, 14. Januar 2011

alverde Kompakt Make-Up

Heute möchte ich vom alverde Kompakt Make-Up berichten, das ich mir vor einiger Zeit gekauft habe, da es in einer wunderbar hellen Farbnuance erhältlich ist, was ich leider von kaum einer Drogerie-Foundation behaupten kann.






Im Deckel der Verpackung befindet sich ein Spiegel und eine Quaste ist auch enthalten.


Ich habe mich für die hellste Farbnuance 010 Light-Beige entschieden, da ich eben extrem blass bin.
Dabei handelt es sich tatsächlich um ein sehr helles und relativ neutrales Beige.
Die Farbauswahl ist ansonsten mit insgesamt drei verschiedenen Farbnuancen nicht gerade groß.

Dieses Kompakt Make-Up besitzt logischerweise eine relativ feste Konsistenz, aber wird beim Entnehmen etwas cremiger.

Der Duft ist süßlich und leicht blumig. Die süßliche Note erinnert mich irgendwie leicht an Schokolade. Der Duft ist nach meinem Empfinden sehr natürlich und daher angenehm.

Das Make-Up lässt sich mit der enthaltenen Quaste problemlos entnehmen und im Gesicht auftragen. Sie ist zudem relativ biegsam, so dass man auch an relativ schwer erreichbare Hautpartien gelangt, wie beispielsweise der Bereich neben den Nasenflügeln.
Es verbindet sich sofort mit der Haut, so dass es nicht erst einziehen muss und es entstehen auch keine Farbunregelmäßigkeiten.

Das Tragegefühl ist wirklich sehr angenehm, denn das Make-Up fühlt sich relativ leicht an und meine Mischhaut "schwitzt" darunter nicht.

Das Ergebnis ist so eine Sache...
Nach dem Auftragen wirkt mein Teint sofort deutlich ebenmäßiger und sieht fast schon perfekt aus. Kleinere Unreinheiten und Rötungen werden sehr gut kaschiert, allerdings benötigt man für größere Makel wie Augenringe etc. doch noch ein weiteres Abdeckprodukt. Die Deckkraft würde ich daher als gut für ein NK-Produkt bezeichnen.
Zudem verschmilzt das Make-Up wirklich gut mit meiner Haut, so dass ich überhaupt nicht angemalt aussehe und auch keine Farbübergänge entstehen. Gleichzeitig bleibt ein Maskeneffekt aus. Diese Farbnuance passt unheimlich gut zu meiner natürlichen Hautfarbe.
Auch das leicht pudrige Finish gefällt mir richtig gut, da meine Haut so leicht mattiert wird.
Der große Kritikpunkt ist leider das Glitzern, denn das Make-Up enthält aus unerklärlichen Gründen kleine Glitzerpartikel, die bei näherer Betrachtung recht gut sichtbar sind und mir persönlich überhaupt nicht gefallen. Abpudern bringt da leider auch nicht viel. Ich möchte doch nicht glitzern wie Twilight-Edward ;)

Die Haltbarkeit empfinde ich als gut, da das Make-Up im Laufe des Tages nicht verblasst oder verschmiert. Extrem wischfest ist es aber auch nicht unbedingt.

Das Abschminken bereitet mir keine Probleme.


Fazit: Ein tolles Produkt, wenn die Glitzerpartikel nicht wären. Sie stören mich sehr, daher habe ich dieses Make-Up letztendlich nur zu Testzwecken verwendet und nur aus diesem Grund kann es mich nicht überzeugen. Sehr schade!

Preis: 3,95 € für 9 g bei dm

Kommentare:

  1. ich guck mir das mal an, weil eigentlich mag ich glitzer..aber nur manchmal!


    Mein Link
    bitte klickt auf den link, damit spendet ihr für mich bei dschini.net♥

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte auch 010 Light-Beige. Ich habe es ohne Make-Up getragen, weil ich fettige Haut habe, und war mit es zufrieden :)

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)