Sonntag, 23. Januar 2011

Nubar Nail Lacquer Moire (Finest Silks Collection)

Ich entschuldige mich jetzt schon mal für die grottenschlechten Fotos, aber hier ist es seit Tagen immer regnerisch und dementsprechend bewölkt, wenn ich gerade mal Fotos machen möchte. Da ich auf Tageslicht angewiesen bin, werden die Fotos einfach nichts...


Nagellack von Nubar wollte ich unbedingt mal testen und unter anderem die Farbe Moire aus der Finest Silks Collection gefiel mir einfach.
Zudem war ich auf der Suche nach einem Dupe von meinem Manhattan Color Collection 2 Nagellack in der Farbe 69F.




Bei der Farbe Moire handelt es sich um ein Hellbraun mit einem Hauch von Taupe. Es sind weder Glitzer- noch Schimmerpartikel enthalten.


Ein Dupe des 69F ist es definitiv nicht, was ich aber erst nach dem Swatchen auf dem Nagelrad sagen konnte. Moire ist viel bräunlicher und der Grauanteil geringer.






Dieser Nagellack stinkt wie eigentlich jeder Lack, allerdings bilde ich mir irgendwie ein, dass der Gestank hier nicht so intensiv und penetrant ist.


Die Konsistenz empfinde ich als durchschnittlich flüssig.


Bei dem Pinsel handelt es sich um ein typisches Modell, welches weder besonders lang noch besonders breit ist.


Das Auftragen bereitet mir keine Probleme. Der Lack bildet keine Streifen oder Blasen. Zudem finde ich die Trocknungsdauer mit ca. 10 Minuten pro Farbschicht in Ordnung, wobei ich wie immer anschließend noch einen schnell trocknenden Überlack aufgetragen habe. Auch die Deckkraft kann mich überzeugen, denn nach zwei Farbschichten ist die Farbe vollkommen deckend und gleichmäßig.






Das Ergebnis gefällt mir richtig gut und irgendwie haben sich solche Farben gerade zu meinen Lieblingsnagellackfarben gemausert (meine armen 100 verschiedenen Rot- und Pinktöne...).
Auch auf den Nägeln handelt es sich um ein bräunliches Taupe mit einem Hauch von Altrosa. Also insgesamt noch eine etwas gedecktere Farbe, die einfach gut zu dem aktuellen Regenwetter oder auch zum Herbst passt.
Der Nagellack glänzt sehr schön wie ich es beispielsweise von essie Nagellack kenne.


Die Haltbarkeit ist meiner Meinung nach sehr gut, denn der Lack hält mit meinem Überlack durchaus bis zu eine Woche, wobei nach ein paar Tagen die Farbe an den Fingerspitzen verblasst.


Das Entfernen bereitet mir keine Probleme.




Fazit: Eine tolle Farbe, der Nagellack lässt sich sehr gut auftragen und die Lacke von Nubar tragen zudem das "cruelty free"-Zeichen.


Preis: 9,95 € zzgl. Versandkosten für 15 ml in einem eBay-Shop
Leider konnte ich auf Anhieb keine wirklich günstigere Alternative finden.




Habt Ihr schon Lacke von Nubar getestet und wenn ja, wo kauft Ihr sie?

Kommentare:

  1. Tolle Farbe! Bin im Moment auf der Suche nach einem altrosa-taupe-farbenen Lack und dieser könnte mir gut gefallen. Passt wirklich perfekt zum Wetter :)
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde, die Fotos sind doch gut geworden! Aber ich kenn das mit dem Licht, hier ist es seit Tagen leider auch so dunkel.
    Die Farbe ist wirklich hübsch, sehr elegant & passt gut zu Deinem Hautton.

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Farbe! Ich habe bis jetzt noch gar keinen Lack von Nubar.

    AntwortenLöschen
  4. das ist eine sehr schöne farbe, genau nach meinem geschmack

    AntwortenLöschen
  5. in der Flasche finde ich die Farbe schrecklich, aber aufgetragen sieht sie gut aus :) so gehts mir aber mit nudelippies auch immer so :D

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)