Mittwoch, 5. Januar 2011

Yves Rocher Couleurs Nature Creme-Lippenbalsam

Eigentlich bin ich kein Fan von Yves Rocher, da ich es nicht mag, wenn Verbraucher veräppelt werden. 
Bei der Bezeichnung "Pflanzenkosmetik" könnte man nämlich meinen, dass es sich hierbei um Naturkosmetik handelt, aber dabei sind zwischen einigen nicht empfehlenswerten Inhaltsstoffen nur an hinterer Stelle ein paar Pflanzenextrakte enthalten, was mittlerweile bei fast allen konventionellen Kosmetikprodukten der Fall ist und noch lange keine Naturkosmetik ausmacht...
Jedenfalls habe ich vor einiger Zeit doch mal wieder im Online-Shop eine Bestellung aufgegeben und dabei diesen Lippenbalsam entdeckt.

Dieser Lippenbalsam soll zu 100% Inhaltsstoffe natürlichen Ursprungs enthalten. Leider sind die genauen Inhaltsstoffe aber nicht angegeben.

Er ist in zwei Farben erhältlich: 01 Rosé und 02 Kupfer.


Der Lippenbalsam besitzt eine eher feste Konsistenz, aber wird beim Entnehmen sofort etwas cremiger.

Der Geruch erinnert ganz klar an Naturkosmetik-Produkte, denn der Lippenbalsam riecht nur ganz leicht pflanzlich und insgesamt sehr natürlich.

Zum Auftragen verwende ich immer einen Lippenpinsel, da ich die Entnahme mit den Fingern unhygienisch finde. Der Lippenbalsam lässt sich sehr leicht entnehmen und auf den Lippen verteilen.

Bei der Farbe Rosé handelt es sich um ein leicht bräunliches Rosa, das ganz feine Schimmerpartikel besitzt.
Kupfer ist deutlich dunkler und bräunlicher. Auch diese Farbe enthält ganz feine Schimmerpartikel.


Normalerweise mag ich keinen Schimmer auf meinen Lippen, sondern bevorzuge einen klaren Glanz, aber dieser Lippenbalsam bildet da eine Ausnahme.
Das Ergebnis gefällt mir bei beiden Farben gut, denn der Schimmer ist relativ dezent und man erkennt nicht direkt einzelne Schimmerpartikel.
Rosé ist etwas heller und entspricht daher fast vollkommen meiner natürlichen Lippenfarbe. Diese Farbe betont meine Lippens sehr schön und dezent.
Kupfer wirkt auf meinen Lippen etwas dunkler und bräunlicher, aber färbt meine Lippen etwas und betont sie dadurch etwas stärker als Rosé.
Die Farbintensität kann man bei beiden Farben bis zu einem gewissen Punkt intensivieren. Ich persönlich bevorzuge auch hier mal wieder nur einen Hauch von Farbe, aber bereits dann ist das Ergebnis recht deckend. Die Farbe erinnert auf jeden Fall an die eines Lippenstiftes und nicht an einen normalen Lippenbalsam.

Rosé
Kupfer - in Wirklichkeit etwas farbintensiver
Die Haltbarkeit würde ich als durchschnittlich bezeichnen, so dass die Farbe nicht wirklich wischfest ist und beim Essen / Trinken recht schnell verschwindet.

Der Lippenbalsam trocknet meine Lippen nicht aus, sondern pflegt sie sogar ganz leicht, wobei er natürlich eine Lippenpflege nicht ersetzen kann.


Fazit: Zwei tolle Farben, deren Schimmer mir sehr gut gefällt. Wenn man kein langanhaltendes Produkt erwartet, kann ich diesen Lippenbalsam nur empfehlen.


Preis: Aktuell 7,15 € für 5 ml Inhalt im Online-Shop von Yves Rocher

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)