Sonntag, 27. März 2011

Ein Selbstversuch...

In den kommenden zwei Monaten möchte ich einen Selbstversuch wagen :)


Vielleicht habt Ihr schon auf manchen anderen Blogs gelesen, dass sich die jeweilige Bloggerin nun erst einmal ein "Kaufverbot" auferlegt hat. Auch ich möchte mich daran versuchen.


Warum?
Ich habe wirklich genug Zeug hier und quasi von jedem erdenklichen Produkt mehrere Exemplare. Ich brauche aktuell rein gar nichts und das geht so wirklich nicht weiter. Ich überlege beispielsweise nicht, auf welchen Nagellack ich gerade Lust habe, sondern welchen Nagellack ich bisher noch nicht benutzt habe und mal testen "muss".
Außerdem muss ich etwas Geld für die Einrichtung meiner neuen Wohnung sparen. Mal ehrlich, davon habe ich letztlich mehr als von der 100. Wimperntusche oder dem 50. Lipgloss.
Sinn und Zweck der Sache soll sein, dass ich mich an meinen Sachen mehr erfreue, Geld spare und nicht, dass ich ab Juni alles nachhole...


Ich erwähne die ganze Sache lediglich hier, da das hoffentlich für mich ein Ansporn ist. Aufgeben fällt mir sicherlich schwerer, wenn ich es vorher hier angekündigt habe ;)




Ausnahmen?
Einzige Ausnahme sind für mich die Lippenprodukte der alverde Mineral Fantasies LE, falls ich sie entdecken sollte. Auch meine bereits aufgegebene Bestellung im H&M Online-Shop werde ich nicht stornieren.
Ansonsten werde ich aber versuchen, mir in diesem Zeitraum weder Kosmetik noch Kleidung oder Accessoires zu kaufen.


Vom 01. April bis zum 31. Mai 2011 werde ich somit nur über bereits gekaufte Produkte berichten. Mir wird der Stoff zum Bloggen selbst dann nicht ausgehen ;)




Seid Ihr an einem regelmäßigen Zwischenstand interessiert? Oder ist das vollkommen uninteressant für Euch? Bitte nur ehrliche Meinungen :)

Kommentare:

  1. Ich find das mit dem Kaufstopp eine echt gute Idee. Ich habe auch das Denken: welchen Lack trage ich heute auf, welchen habe ich noch nicht getragen. Oft komme ich noch nicht einmal dazu einen Lack, obwohl ich ihn gerne mag, 2 mal zu tragen, weil es noch so viele Nachfolger gibt.
    Ich bin sehr interessiert an einem Zwischenstand: à la: das fällt mir schwer oder einfach...

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche Dir viel Erfolg bei Deinem Vorhaben!
    Ich bin seit Rosenmontag Luxus-Konsum frei und bin wirklich sehr "erlöst" momentan.
    Es tut wirklich richtig gut aber oft isses auch super super schwer. Ich versuche durchzuhalten! :)

    AntwortenLöschen
  3. *Daumen drück*

    Ja, das mit dem Welcher-Lack-ist-noch-ungetragen? kenne ich. Schade, so kommen viele schöne Farben kaum ein zweites oder drittes Mal auf die Finger. Ich werde auch nur noch meine bisherigen neuen Lacke durchgehen und versuchen, da einen Riegel vorzuschieben.

    Klar wären Zwischenberichte interessant - vielleicht hast du ja eine Durchhaltestrategie oder findest in deiner Sammlung plötzlich ganz interessante Dinge, wenn du etwas erstmal nicht kaufst sondern daheim nach etwas Ähnlichem schaust ;)

    AntwortenLöschen
  4. Finde ich gut :) Und ich kann dich auch wirklich verstehen! Ich stürme auch nicht wegen jeder neuen LE in den Laden und muss alles Neues haben, aber man will natürlich auf dem Blog was präsentieren und lässt sich leicht verleiten.

    Ich drück dir die Daumen, dass du das durchhältst. Bei Nagellacken kann man ja eigentlich wirklich viel experimentieren :)

    LG Linny

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde es auch gut, versuche schon seit einigen Monaten mehr zu verbrauchen, als gekauft wird, schließlich möchte ich meine Sachen auch nutzen und nicht nur in der Ecke vergammeln lassen...

    AntwortenLöschen
  6. Ui, mutig, mutig. Ich hab das mal mit Klamotten probiert und es auch 3 Monate lang durchgehalten. Viel Glück dir! :)

    AntwortenLöschen
  7. Ich kann Dich so gut verstehen, geht mir genauso. Hab noch einen ganzen Haufen Nagellacke, die ich noch gar nicht benutzt habe.
    Ich plane auch schon seit einiger Zeit ein Kaufstopp, aber da waren jetzt die Sortimentsumstellungen und im April ist die Glamour Shopping Week. Immer kommt was dazwischen. Aber Mitte April werde ich dann wohl auch mal loslegen.

    AntwortenLöschen
  8. genau das habe ich ab nächsten monat auch vor^^ich will nur einen bestimmten betrag ausgeben wenn überhaupt.natürlich möchte man auf dem blog was bieten,aber ich muss auch sparen^^

    AntwortenLöschen
  9. Ich kenn das nur zu gut :) Würde mich ja sogar gern mit dir zusammen tun, denn alleine habe ich es leider noch nicht geschafft. Ich drück dir die Daumen :)

    AntwortenLöschen
  10. Ich find´s total interessant und wünsche dir viel Durchhaltevermögen! Ich könnte das nicht, so gar nichts kaufen... Ich bemühe mich ja schon, weniger Geld für Kosmetik auszugeben, aber so ganz klappt das noch nicht. Ich bin einfach ein LE-Opfer, daran liegt es :(
    Viel Glück dir! :)

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)