Donnerstag, 3. März 2011

p2 Big Drama! False Lash Effect Mascara

Ja ja, ich wurde ganz klar angefixt, da auf einigen Blogs bereits über die p2 Big Drama! False Lash Effect Mascara berichtet wurde und eigentlich alle Testerinnen ziemlich zufrieden waren. 
So habe ich dann doch eine Ausnahme gemacht, denn eigentlich wollte ich keine Mascaras mehr von essence, p2 & Co. kaufen, weil ich sie so gut wie immer grottenschlecht fand.






Soweit ich weiß, ist diese Wimperntusche ausschließlich in schwarz erhältlich und sie besitzt eine wirklich tiefschwarze Farbe. Die Konsistenz würde ich als vollkommen durchschnittlich cremig bezeichnen.

Bei der Bürste handelt es sich um ein recht großes und breites Modell aus Gummi mit sehr vielen, feinen Borsten.






Das Tuschen bereitet mir keine Probleme, zumal sich nach meinem Empfinden nie zu viel Wimperntusche auf der Bürste befindet. Beim Herausziehen der Bürste aus dem Flakon spürt man aber auch einen ziemlich starken Widerstand, so dass überschüssige Tusche anscheinend sehr gut abgestreift wird.
Auf den Wimpern trocknet die Mascara schnell, so dass man sich mit mehreren Schichten beeilen sollte.

Von dem Ergebnis bin ich wirklich positiv überrascht.
Meine Wimpern werden tiefschwarz gefärbt und etwas verlängert. Die Verlängerung würde ich aber nicht unbedingt als überdurchschnittlich bezeichnen. Dafür wirken sie auch etwas fülliger, so dass sie insgesamt nicht mehr ganz so unscheinbar und erbärmlich aussehen wie ungetuscht.
Die Trennung der Wimpern ist an sich sehr gut, wird aber bei mehreren Farbschichten etwas unsauberer.
Von einem "False Lash Effect" möchte ich aber nun nicht sprechen, denn das Ergebnis ist meiner Meinung nach nicht so perfekt, aber das war im Prinzip zu erwarten, denn keine Wimperntusche kann zaubern.

Wie immer darf man sich von meinen Fotos nicht verunsichern lassen, denn das Ergebnis sieht hier mal wieder schlechter aus als in Wirklichkeit, zumal es letztendlich eh von der eigenen Wimpernstruktur abhängig ist ;)




Die Haltbarkeit empfinde ich als gut, denn die Wimperntusche krümelt oder verwischt im Laufe des Tages nicht. Wasserfest ist sie aber nicht, wobei sie sich von ein paar Wasserspritzer und Tränen nicht unbedingt beeindrucken lässt.

Das Abschminken funktioniert problemlos.


Fazit: Für mich eine überraschend gute Wimperntusche und so ein Exemplar hätte ich von p2 nie erwartet, aber der "False Lash Effect" bleibt dann doch aus.

Preis: 3,25 € für 5 ml bei dm

Kommentare:

  1. und noch ein positives review über diese mascara - ich bin ja begeistert =)

    wobei ich mich ja frage, ob es sowas wie eine "false lashes" mascara überhaupt gibt...

    AntwortenLöschen
  2. Das wichtigste ist, wirst du sie dir nachkaufen? :D
    Lg

    AntwortenLöschen
  3. Danke für die hilfreiche und aussagekräftige Review.
    Deine Wimpern sehen gut damit getuscht aus.

    AntwortenLöschen
  4. Das Ergebnis sieht toll aus und ich kann mir vorstellen, dass es in echt noch besser aussah (getuschte Wimpern zu fotografieren gelingt mir selten gut^^). Vielleicht schau ich mir die mal an :)

    AntwortenLöschen
  5. Die Mascara habe ich mir auch geholt! Finde die echt toll. Ich habe deinen Blog eben grad entdeckt und dich sofort abonniert. Ich mag es total, dass du so viele Testberichte machst ;) Vllt. hast du ja mal Lust bei mir vorbeizuschauen.

    AntwortenLöschen
  6. Bin jetzt dein 100 er Leser ist mir grad aufgefallen ;)

    AntwortenLöschen
  7. Sieht gut aus, die Mascara wollte ich mir ohnehin sichern ;)

    LG Linny

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)