Samstag, 16. April 2011

p2 Color Victim Nail Polish - Heartbeat

Als ich vor kurzem vor dem neuen p2 Sortiment stand, durfte der Nagellack in der Farbe 640 Heartbeat mit, weil er einfach in mein Beuteschema passt.

Heartbeat ist ein ziemlich warmes Rot mit einem Hauch von Koralle. Glitzer- oder Schimmerpartikel sind nicht enthalten.


1x OPI Start To Finish, 2x Heartbeat, 1x Sally Hansen Mega Shine Top Coat
Der Nagellack besitzt eine vielleicht minimal zähflüssige Konsistenz, wobei das eigentliche Problem für mich ganz klar der unflexible und etwas breitere Pinsel ist. Mit diesem Pinsel kann ich den Lack nämlich nur sehr schwer auf meinen Nägeln verteilen. Wenn ich nicht extra viel Lack aufnehme, wird das Ergebnis extrem ungleichmäßig und es entstehen immer wieder Lücken im Lack. Zudem besitzt der Lack eine sehr kurze Trocknungsdauer, was das Auftragen letztlich noch mehr erschwert. Immerhin ist die Deckkraft sehr gut, so dass theoretisch bereits eine Farbschicht ausreicht, aber ich benötige für ein ebenmäßiges Ergebnis noch eine zweite Schicht.
Die Haltbarkeit ist grundsätzlich recht gut, aber dafür gefällt mir die Abriebfestigkeit überhaupt nicht. Spätestens nach 24 Stunden ist der Lack an den Nagelspitzen schon überdurchschnittlich stark verblasst.


Fazit: Eine ganz schöne Farbe, aber das Auftragen empfinde ich als lästig und das Ergebnis kann mich letztlich nicht so richtig überzeugen, zumal die Abriebfestigkeit schlecht ist. Vermutlich werde ich mir nun keine p2 Lacke mehr kaufen.

Preis: 1,55 € für 8 ml bei dm 


Bin ich einfach zu blöd/ungeschickt für die meisten Drogerie-Lacke oder hat jemand von Euch auch ähnliche Probleme?

Kommentare:

  1. Schöne, kräftige Farbe! Schade, dass er an den Tips so schnell verblasst; ich konnte dieses bei P2 Lacken noch nicht beobachten, aber vielleicht ist es ja auch von Farbe zu Farbe unterschiedlich.
    Liebe Grüße und ein schönes Wochenende!

    AntwortenLöschen
  2. Ich hab bei vielen Lacken von Rimmel mittlerweile das Problem gehabt und auch bei Catrice. Ich glaube, es liegt ganz einfach an der mangelnden Qualität und nicht an dir ;)

    AntwortenLöschen
  3. Also ich finde die p2 Lacke richtig gut, sie halten bei mir auch ne Woche, allerdings auch mit dem p2 top coat und verblassen tun sie auch nicht :)

    Die Farbe ist wirklich schön :)

    AntwortenLöschen
  4. ich muss sagen das ich mit den neuen p2 lacken besser klarkomme (:

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde OPI, CG & Co nicht wirklich besser als Drogerielacke ... davon abgesehen werden OPI & Co in den USA ja auch zu Drogeriepreisen verkauft, nur hier werden sie als High End-Produkte vermarktet. Die einzigen Drogerielacke, die bei mir fast immer Probleme machen, sind die von Catrice. Mit p2 komme ich aber z.B. sehr gut klar. Ich kaufe aber insgesamt eher nach Farbe als nach Marke.

    AntwortenLöschen
  6. Habe den Lack auf vor ein paar Tagen lackiert :)
    Hier mein Blog-Eintrag: http://blush-rush.blogspot.com/2011/04/lackiert-p2-heartbeat.html

    Finde die Farbe auch toll, aber er splittert bei mir so schnell ab wie noch kein anderer P2-Lack. Sehr schade :(

    LG

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)