Mittwoch, 11. Mai 2011

NIVEA Beauté Calcium Power Gloss - Rose Gloss

Diesen Nagellack habe ich vor kurzer Zeit bei dm in einer Wühlkiste ergattert und musste ihn einfach kaufen, da er für 0,95 € erhältlich war.
Wer gerade erst aus dem Winterschlaf erwacht ist - die dekorative Kosmetik von NIVEA zieht sich erst einmal zurück ;)

92 Rose Gloss ist ein warmes und dementsprechend sommerliches Pink mit tollem Glanz. Glitzer- oder Schimmerpartikel sind nicht enthalten.
Ich mag diese Farbe aktuell ziemlich gerne und mir gefällt, dass das Pink nicht so sehr an Barbie erinnert.


1x OPI Start To Finish, 3x Rose Gloss, 1x Sally Hansen Mega Shine Top Coat
Der Nagellack lässt sich nach meinem Empfinden trotz ziemlich dünnflüssiger Konsistenz mit dem durchschnittlich schmalen Pinsel problemlos auftragen. Eine Blasenbildung kann ich nicht beobachten. Für ein richtig deckendes Ergebnis benötige ich allerdings drei dünne Farbschichten. Leider wird die Trocknungsdauer anscheinend mit jeder Farbschicht länger, so dass ich unbedingt anschließend noch einen schnell trocknenden Überlack auftragen muss. Ansonsten entstehen auch nach einer gefühlten Ewigkeit noch leicht Macken im Lack.
Die Haltbarkeit ist ganz gut, aber bei Beanspruchung nicht unbedingt überragend. Immerhin entsteht Tipwear erst nach einigen Tagen.


Fazit: Eine schöne Farbe für den Sommer und auch ansonsten ein recht guter Nagellack, wenn man mit der Trocknungsdauer und der Deckkraft leben kann. 

Preis: Regulär kostet der Lack mit 10 ml Inhalt 6,95 € bei Rossmann.
Zumindest hier gibt es NIVEA noch bei Rossmann und Ihr Platz.

Kommentare:

  1. Wunderschöne Farbe! Ich bedauere immer noch, dass ich beim Ausverkauf von dm nichts mehr von den Lacken abbekommen habe.

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde es unmöglich, dass bei Rossmann die Lacke, die dm für unter 1€ in die Grabbelkiste packt, fast 7€ kosten. Das ist so dreist und blöd *empör*

    AntwortenLöschen
  3. Unglaublich.. ich hab grad ausgerechnet deine Fotos zu diesem Lack gefunden, den ich bald als Retrolack auf dem Blog zeigen werden. Ich freue mich besonders, dann DICH als Referenz verlinken zu können :) So sieht man sich immer wieder!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das war gerade witzig - ich habe zuerst deinen Blog-Post gelesen und dachte: "Den Lack kenne ich doch!". Und dann habe ich am Ende gelesen, dass du ihn tatsächlich auch auf meinem Blog gefunden hast :) Danke für die Erwähnung! Leider ist mein Tragebild eher gruselig, aber vielleicht ergibt sich ja die Gelegenheit, dass ich bald mal ein Neues schieße ;)

      Löschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)