Samstag, 4. Juni 2011

Flormar Supershine Lipstick

Vor einiger Zeit betrat ich endlich mal eine Douglas-Filiale, die Produkte von Flormar führt.
Nach einigem Testen entschied ich mich für einen Lippenstift, allerdings muss ich mich irgendwie vergriffen haben oder der Lippenstift war falsch einsortiert, denn anders kann ich mir nicht erklären, wie eine so kräftige Farbe den Weg zu mir nach Hause fand. Meine geteste Farbe war nämlich deutlich dezenter.




Bei der Farbe 512 handelt es sich um ein wirklich intensives Kirschrot mit einem Hauch von Violett. Glitzer- oder Schimmerpartikel sind nicht enthalten.

Der Lippenstift besitzt eine ziemlich cremige, aber nicht auffällig weiche Konsistenz.

Einen richtigen Eigengeruch kann ich irgendwie nicht wahrnehmen. Dennoch besitzt der Lippenstift einen unheimlich dezenten und dementsprechend unauffälligen Geruch, der mich am ehesten an Wachs erinnert und den ich sofort mit Lippenstiften assoziiere.

Er lässt sich problemlos auftragen, allerdings benötige ich bei solchen intensiven Farben definitiv noch einen Lippenpinsel, um den Lippenstift wirklich gleichmäßig zu verteilen und die Lippenkonturen präzise auszumalen.
Die Deckkraft ist wie immer von der Pigmentierung der eigenen Lippen abhängig, aber ich empfinde die Farbintensität hier schon als sehr gut und das erwarte ich bei so einer auffälligen Farbe auch. Ich muss also nicht mehrere Schichten auftragen, sondern der Lippenstift lässt sich ganz schnell deckend und intensiv auftragen.
Auf den Lippen fühlt sich der Lippenstift angenehm leicht und überhaupt nicht klebrig oder austrocknend an, so dass ich das Tragegefühl als sehr angenehm bezeichnen würde.


Das Ergebnis begeistert mich leider nicht, aber das liegt nur an der auffälligen Farbe, denn ich bevorzuge einfach dezente und sehr natürliche Farben auf meinen Lippen. Gerade bei meiner extrem hellen Haut wirken meine Lippen mit diesem Rot auffällig "angemalt" und ich würde dazu kein auffälliges Augen-Make-Up tragen. Generell ist so eine Farbe für mich nur für besondere Anlässe geeignet und ich würde niemals so beispielsweise zur Uni gehen - natürlich ist das letztlich Geschmackssache ;) Die Farbe an sich ist aber wirklich sehr schön und wer solche intensiven Farben mag, sollte sich diesen Lippenstift mal anschauen. Zudem besitzt der Lippenstift einen intensiven Glanz, der schon fast richtig "glossy" wirkt.

Leider wirkt die Farbe auf meinem Foto mal wieder zu blass, obwohl ich sie schon etwas bearbeitet habe.




Die Haltbarkeit würde ich schon fast als überdurchschnittlich gut bezeichnen, denn der Lippenstift verwischt nicht so schnell und die Farbe verblasst ansonsten auch erst nach einigen Stunden.

Eine richtige Pflegewirkung kann ich nicht beobachten, aber dafür wirkt der Lippenstift auch nicht austrocknend.


Fazit: Für mich nur farblich ein Fehlkauf, ansonsten überzeugt mich dieser Lippenstift und eventuell werde ich mir eine andere Farbe zulegen.

Preis: 4,95 € für 4,5 g bei Douglas

Kommentare:

  1. Was hast du, sieht doch schick aus^^

    AntwortenLöschen
  2. Ich find, die Farbe steht dir gut. Vielleicht solltest du dich öfter mal an so kräftige Farben ranwagen.

    AntwortenLöschen
  3. Ich finde die Farbe auch sehr hübsch. Aber ich sehe jetzt natürlich es jetzt nicht im Gesamtbild. Vielleicht hättest Du die Farbe ja noch umtauschen können. Aber jetzt ist es wohl eh zu spät.

    AntwortenLöschen
  4. Hm, eigentlich soll Douglas doch einen guten Kundenservice haben. Wenn der Kauf nicht zu lange her ist, kannst du den Lippie vielleicht doch noch umtauschen?

    Ansonsten hört sich deine Review ganz gut an - ich hätte glatt Lust, mal nach einer passenden Farbe zu schauen.

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)