Mittwoch, 7. September 2011

essence Urban Messages Lipstick

EDIT: Mittlerweile besitze ich zwei der Lippenstifte, so dass ich Euch einfach kurz die Bilder untermogel ;)

So, heute verabschiede ich mich endgültig in eine einwöchige "Extrem-Lernphase", die ich dringend nötig habe, denn ich habe zahlreiche Verdrängungstaktiken entwickelt.
Ab nächster Woche erwarten Euch dann Berichte über neue Produke der Sortimentsumstellungen und ich werde endlich wieder öfter auf anderen Blogs vorbeischauen.

Die aktuelle Urban Messages LE von essence hat mich zunächst irgendwie überhaupt nicht interessiert. Meiner Meinung nach fehlt "Ghetto" im Namen - zumindest finde ich das Produktdesign überhaupt nicht ansprechend.

Dann entdeckte ich aber Swatch-Fotos der Farbe It Peace, so dass ich mir doch noch einen der Lippenstifte kaufte. Das war übrigens gar nicht so einfach, weil jegliche Farbbezeichnung am Produkt fehlt (oder ich bin blind). Lediglich der Ring an der Lippenstifthülse lässt die Farbe vermuten.
Kurz danach kaufte ich mir noch eine andere Farbe.


Let's paint the city ist ein frisches Erdbeerrot.

It Peace ist ein recht intensives Korallenrot. 

Glitzer- oder Schimmerpartikel sind nicht enthalten.

Die Konsistenz ist sehr cremig, aber nach meinem Empfinden nicht viel zu weich.

Der Lippenstift duftet wunderbar süß und fruchtig, so dass mich der Duft recht stark an die Lippenstifte aus dem Standard-Sortiment erinnert.

Er lässt sich sehr leicht auftragen und wird schnell gleichmäßig. Die Farbintensität ist in Ordnung, so dass man die Farbe bis zu einem gewissen Grad verstärken kann. Das Tragegefühl ist perfekt - der Lippenstift fühlt sich pflegend und nicht klebrig an.

Auch das Ergebnis überzeugt.
Let's paint the city ist dünn aufgetragen nicht knallrot, sondern einfach sehr frisch. Der perfekte Kompromiss, wenn man rote Lippen möchte, aber die Farbe nicht zu auffällig aussehen soll.
Anfangs hatte ich Bedenken, ob mir It Peace auf meinen Lippen gefällt, denn sie wirkt an sich schon recht knallig. Auf den Lippen ist es aber einfach ein recht dezentes und frisches Korallenrot. Meine natürliche Lippenfarbe wird deutlich verstärkt, aber die Farbe ist für mich alltagstauglich. 

Zudem besitzen beide Lippenstifte einen sehr intensiven Glanz.

Meine Kamera hat leider wie immer ordentlich Farbe geschluckt, so dass die Fotos den Farben bei einem sehr sparsamen Auftrag entsprechen.

01 Let's paint the city
02 It Peace
Die Haltbarkeit ist durchschnittlich für so einen hochglänzenden Lippenstift, so dass man hier nicht zu viel erwarten sollte.

Der Lippenstift trocknet meine Lippen nicht im geringsten aus, sondern spendet sogar eher etwas Feuchtigkeit.


Fazit: Ich bin froh, dass ich diese Lippenstifte doch noch gekauft habe. Lediglich die Ergiebigkeit leidet unter der Konsistenz etwas.

Preis: 1,95 € für 1,6 g bei dm

Kommentare:

  1. Er sieht im ersten Moment etwas unscheinbar aus, aber aufgetragen gefällt er mir richtig gut :)!

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe ist wirklich sehr schön und zu Deinen Lippen total toll :)
    LG ♥

    AntwortenLöschen
  3. Mir gefällt die Farbe auch sehr gut. Ist aber ehrlichgesagt auch das einzige Produkt aus der LE, das mir gefällt...
    Liebe Grüße,
    M E L O D Y

    AntwortenLöschen
  4. Die Farbe heißt doch aber It Peace, oder nicht?

    AntwortenLöschen
  5. @ Anonym: Stimmt, habe ich verbessert. Das kommt von der fehlenden Farbbezeichnung am Produkt ;) Danke für den Hinweis!

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)