Dienstag, 1. November 2011

Maybelline High Heel Volume Mascara

Wenn ich für eine Sekunde mal nicht weiß, worüber ich berichten soll, dann muss ich bloß in die Schublade mit meinen gefühlten 100 Mascaras schauen.
Eigentlich hätte ich mich von vielen Produkten längst trennen müssen, da ich erstens nicht zufrieden war und zweitens die Haltbarkeit in der Regel mit sechs Monaten nach dem Öffnen angegeben wird, aber das fällt mir dann doch etwas schwer...

Die Maybelline High Heel Volume Mascara habe ich mir vor einiger Zeit gekauft.


Diese Mascara besitzt eine interessante Bürste, denn sie ist leicht S-förmig in sich geschwungen. Sie besitzt außerdem recht feine Borsten.


Das Tuschen bereitet mir keinerlei Probleme, wobei ich anfangs nicht so recht wusste, mit welcher Seite der Bürste ich tuschen soll. Mittlerweile wechsel ich die Seiten zwischendurch einfach.

Mit dem Ergebnis bin ich relativ zufrieden.
Meine Wimpern werden tiefschwarz gefärbt und deutlich verlängert. Etwas voluminöser wirken sie auch, aber keinesfalls so füllig wie erhofft. Gerade von einer Volumen-Mascara erwarte ich noch etwas mehr. Zwar wird das Ergebnis etwas "dramatischer", wenn ich die Wimperntusche schichte, aber darunter leidet dann auch ganz schnell die Definition.
Auf den folgenden Fotos sieht das Ergebnis interessanterweise etwas schlechter aus als in Wirklichkeit.



Die Haltbarkeit ist gut und die Wimperntusche lässt sich problemlos abschminken.


Fazit: Eine solide, aber für mich nicht perfekte Mascara. Mir fehlt vor allem mehr Volumen bzw. Fülle. Aus diesem Grund würde ich sie eher nicht nachkaufen.

Preis: 10,95 € für 6,8 ml bei Rossmann

Kommentare:

  1. Ich habe diese Mascara auch einmal ausprobiert, für mich ist sie auch kein Nachkaufprodukt...

    AntwortenLöschen
  2. ich hab den auch mal versucht...bei mir hat der die wimpern gern etwas verklebt. ich bin ein fan von maybellines one by one mascara.
    sayuri

    http://beautyholic-sayuri.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  3. Sieht ja interessant aus das Bürstchen. Schade, dass die Mascara nicht ganz überzeugen konnte. Obwohl ich finde, dass deine Wimpern sehr lang aussehen! :)

    AntwortenLöschen
  4. Das gleiche hab ich auch. Mir fehlt die Fülle... Echt schade, denn so machte sie erstmal nen guten Eindruck...

    AntwortenLöschen
  5. Ich bin leider auch kein Fan mehr von Maybelline. Meine perfekte Mascara habe ich gefunden (: Eine Review in meinem Blog

    Liebe Grüße,

    http://beautick.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. Dankeschön, dass du ein neuer leser von mir bist und auch danke, dass du mich dadurch auf deinen blog aufmerksam gemacht hast, er ist echt super und jetzt hast auch du eine neue Leserin ♥
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. das problem mit den fotos hab ich auch immer! in echt sehen die wimpern richtig toll aus & auf dem foto erkennt man nicht mehr so viel davon :((

    dennoch sehen deine wimpern echt toll aus :)

    AntwortenLöschen
  8. This is my fav mascara, i have the American version on it a it great , great review, i hope u can follow back britters89.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  9. Ich hatte sie auch mal und mir machte sie auch nicht soviel Volumen; Länge dafür umso mehr!
    Volumen finde ich aber bei mir wichtiger, so dass ich sie seither nicht mehr gekauft habe.
    Dein Ergbenis sieht hübsch aus.
    Viele liebe Grüße.

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)