Donnerstag, 1. Dezember 2011

Beschäftigungstherapie & Dupe-Suche.

Auf einigen Blogs wurde in letzter Zeit eine Alternative zu den recht verbreiteten "Nagelrädern" gezeigt - und zwar Nagelfächer (bzw. "Präsentationsfächer"). 

Ich war sofort begeistert, allerdings wollte ich sie nicht im Ausland bestellen. Glücklicherweise fand ich sie doch in einem deutschen eBay-Shop.

Zum Beschriften habe ich mir bei Woolworth selbstklebende Etiketten gekauft. Diese sind zwar etwas zu breit, aber lassen sich natürlich zuschneiden.

Beim Bepinseln musste ich dann feststellen, dass meine Sammlung mittlerweile 101 Farblacke umfasst. 

Ein paar meiner neuesten Lacke, die ich noch nicht vorgestellt habe (super Bildqualität, aber hier wird es heute vermutlich nicht mehr richtig hell)

Die Vorteile gegenüber den "Nagelrädern":
- Reihenfolge der Tips kann beliebig verändert werden
- bessere Vergleichsmöglichkeiten (Tips können nebeneinander gehalten werden)
- leichtere Beschriftung (bei Nagelrädern konnte ich die Farben nur durchnummerieren und habe ständig die dazugehörige Liste gesucht)

Nachteile gibt es für mich nicht. 

Außerdem habe die Tips hier eine deutlich bessere Qualität als meine beiden Nagelräder. Diese sahen irgendwie etwas mitgenommen aus, obwohl ich sie neu in einem recht bekannten Online-Shop gekauft habe. Diese Nagelfächer weisen eine eine einwandfreie Qualität auf und die Lacke werfen keine Blasen, trocknen normal schnell etc.

Fazit: Solche Nagelfächer kann ich nur jedem Nagellack-Junkie empfehlen. 
So lassen sich die Lacke sehr übersichtlich archivieren und vor allem leicht miteinander vergleichen.
In jeder freien Minute bepinsel ich weiter, weil es mir richtig Spaß macht ;)

Preis: Ein Fächer mit 30/50 Tips samt Schraube kostet 2,99/4,99 € zzgl. Versandkosten in einem deutschen eBay-Shop.

Kommentare:

  1. Ich finde die Fächer auch total super und würde mir auch immer wieder diese kaufen :)
    LG

    AntwortenLöschen
  2. Solche Fächer muss ich mir auch unbedingt kaufen, sehr praktische! :)
    Wow, schöne Sammlung mit 101 Lacken! ♥

    AntwortenLöschen
  3. wie lustig meine nägelfächer sind auch erst vor zwei tagen angekommen und ich bin schon wie die bekloppte am lackieren und beschriften :) bisher habe ich über 50 geschafft...

    AntwortenLöschen
  4. Klasse...mit den Fächern liebaeugle ich auch schon seit eine weile...bei welchem verkaeufer hast du sie gekauft?
    Lg

    AntwortenLöschen
  5. Ich finde diese Nägelfächer auch sehr sehr interessant.
    Ist mal was neues und gefallen mir eindeutig besser als die Nagelräder!
    Ich muss mal schauen ob ich mir welche bestelle.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin ja ein totaler Nagellack-Fan und habe dir gerade einen Award verliehen. Schau doch mal hier:

    http://infarbe.blogspot.com/2011/12/best-blog-award-dankeschon-und.html

    Ganz liebe Grüße
    Flausenfee

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)