Mittwoch, 11. Januar 2012

Catrice Walk On Air [Hidden World]

Diesen Lack aus der aktuellen LE Hidden World musste ich einfach haben. Die Farbe passt in mein Beuteschema und mein Jagdinstinkt wurde geweckt, weil ich die LE tagelang (gefühlt: wochenlang!) nirgendwo entdecken konnte.

C02 Walk On Air ist ein "peachiges" Rosa mit äußerst feinen pinken Schimmerpartikeln. 

Bei dieser Farbe muss ich automatisch an den Frühling denken :) 
Leider sieht die Farbe auf den folgenden Fotos schöner aus als in Wirklichkeit, denn bei drei Lackschichten entwickelt sich das zarte Rosa dann doch eher zu einem "Neon-Pastell-Orange-Rosa"... Zu gebräunter Haut kann ich mir diese Farbe im Sommer sehr gut vorstellen.
Man sieht auch deutlich, dass ich Probleme beim Auftragen hatte, weil der Pinsel einfach für mich zu breit ist.

1x p2 Base Coat, 3x Catrice "WOA", 1x essie good to go

Die Konsistenz ist durchschnittlich cremig bis leicht flüssig. Mit dem breiten Pinsel komme ich nicht wirklich zurecht, aber es gibt noch schlimmere Exemplare. Leider empfinde ich die Deckkraft als unterirdisch schlecht bzw. der Lack soll offensichtlich nicht richtig decken, so dass ich selbst nach drei ordentlichen Lackschichten einige Farbunregelmäßigkeiten und Streifen entdecken kann. Das gefällt mir persönlich nicht, weil ich nur deckende Farben mag. Immerhin leidet die Trocknungszeit nicht darunter.
Über die Haltbarkeit kann ich gerade noch nicht viel sagen - der Post wird in den nächsten Tagen diesbezüglich editiert.


Fazit: Eine schöne Frühlingsfarbe, aber mir gefällt es nicht, dass der Lack selbst bei drei Lackschichten nicht richtig deckt und irgendwie sieht die Farbe dann irgendwie nicht mehr so schön aus. Der Auftrag ist hier außerdem nicht optimal, was aber nur an der Breite des Pinsels liegt.

Preis: 2,49 € für 10 ml bei Ihr Platz (limitiert)

Kommentare:

  1. Mh, schade. Die Farbe ist wirklich schön und für den Frühling (der ja nun leider doch noch nicht kommen soll) perfekt!

    LG Linny

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe gefällt mir total, aber das Problem habe ich bei hellen Catrice Lacken oft. Sie decken einfach nicht richtig und wenn nur in 4 Schichten mit unschönen Blässchen.

    Bisher bin ich mit der Foundation von BB recht zufrieden. Ich musste mich zuerst einmal daran gewöhnen, dass sie so flüssig ist. Aber die Deckkraft ist okay für mich.

    Liebe Grüße
    Julia

    AntwortenLöschen
  3. Auf den ersten Blick sah die Farbe hübsch aus. Aber: schlecht deckend ist dann doch eher ein No-Go. Schade.

    AntwortenLöschen
  4. Auf den Bildern sieht der Lack wirklich hübsch aus. Und auch gegen einen Neonstich habe ich im Sommer nichts einzuwenden :) Aber schlechtdeckend und dann auch noch ungleichmäßig ist doch sehr abschreckend.

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe ist soo schön! Da bereue ich es fast, ihnnicht gekauft zu haben^^ Aber das mit der Deckkraft habe ich zum Glück im Laden schon geahnt und bin so standhaft geblieben.

    AntwortenLöschen
  6. Also für knappe 3 Euro finde ich 3x lackieren echt etwas doof ... Die Farbe wäre aber eh nicht mein Fall gewesen :)

    AntwortenLöschen
  7. Hallöchen,
    du wurdes von mir getaggt. =D
    Viel spaß beim Mitmachen.
    Liebe Grüße
    Ina von Beauty Paradise

    http://iii-crazybeautylandschaft.blogspot.com/2012/01/tag-11-fragen-tag-ina.html

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)