Sonntag, 1. Januar 2012

Douglas Absolute Nails Anna

Frohes neues Jahr !!!

Das neue Jahr beginne ich - wie sollte es auch anders sein - mit einem Post über Nagellack :)

Anna ist ein sehr klassisches und überhaupt nicht außergewöhnliches Rot. "Tomatenrot" dürfte es ganz gut treffen. Ich bin überzeugt davon, dass ich in meiner Sammlung mindestens einen Dupe besitze.
Glitzer- oder Schimmerpartikel sind nicht enthalten.

Sehr viele dieser Lacke werden als Dupes zu Chanel Lacken gehandelt. 
Ich habe irgendwo gelesen, dass Anna dem Lack Dragon sehr ähnlich sehen soll. Da ich diesen Lack nicht besitze, kann ich die Ähnlichkeit nur anhand Fotos im Internet beurteilen und da handelt es sich tatsächlich um eine sehr ähnliche Farbe. Einen direkten Vergleich konnte ich auf die Schnelle leider nicht finden.


1x p2 Base Coat, 2x Douglas Anna, 1x essie good to go

Die Konsistenz ist relativ cremig und der Lack lässt sich daher problemlos auftragen. Nur der Pinsel ist mir persönlich einfach zu breit, da ich die schmalen Pinsel von essie (alte Version) bevorzuge. Das sieht man auch an meinem besonders schlampigen Auftrag. Der Lack bildet beim Verteilen stellenweise leichte Streifen, die beim Trocknen aber vollständig verschwinden.
Die Trocknungszeit ist eher kurz, wenn auch nicht super schnell. Die Deckkraft ist eigentlich mit einer ordentlichen Lackschicht bereits ausreichend.
Die Haltbarkeit ist relativ gut, aber befindet sich meiner Meinung nach eher im mittleren Bereich und könnte somit gerne besser sein.


Fazit: Eine schöne Farbe und auch ansonsten ein Lack, der überzeugen kann. 

Preis: 4,95 € für 11 ml bei Douglas

Kommentare:

  1. sieht total sexy aus;)und bei dem preis kann man nun wirklich nicht meckern!

    dir auch ein frohes neues!
    lg

    AntwortenLöschen
  2. Dir auch ein frohes, neues Jahr!

    Eine sehr schöne, klassische Farbe. Da kann man nichts mit verkehrt machen. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich wünsche dir auch ein gutes neues Jahr!

    Liebe Grüße
    Saphora

    AntwortenLöschen
  4. sehr schicker Lack finde ich. Ich habe die Douglas Lacke bis jetzt noch nicht entdeckt, bin schon gespannt wann ich sie mal entdecken werden.
    Liebe Grüße und dir auch ein frohes neues Jahr :)

    AntwortenLöschen
  5. Das ist ein wirklich tolles Rot!
    Und wenn er so gut deckt, sollte ich ihn mir mal genauer ansehen ^^

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)