Sonntag, 29. Januar 2012

p2 Spa Time! Bathing Pearls

Ich habe von dm ein paar der neuen Produkte für die Hand- und Nagelpflege erhalten, die aktuell im Rahmen der Sortimentsumstellung erscheinen. Vielen lieben Dank an dieser Stelle!

Darunter befanden sich die p2 Spa Time! Bathing Pearls, welche ich aus Neugier direkt testen musste.



Es handelt sich hierbei um kleine Perlen, die leicht golden schimmern und sowohl für ein Hand- als auch ein Fußbad verwendet werden können.

Pro 1 Liter Wasser sollen 5 g Perlen hinzugegeben werden. Ich dosiere einfach nach Gefühl und gebe sie zunächst in den Verschluss, um sie nicht unkontrolliert ins lauwarme Wasser zu schütten.

In Verbindung mit Wasser entsteht ein sehr eleganter und eindeutig parfümierter Duft. Mich erinnert er ein bisschen an ein Herrenparfüm, auch wenn der Duft nicht unbedingt extrem maskulin oder herb wirkt. Die Duftintensität ist eher schwach und ich finde den Geruch insgesamt noch angenehm.

Die Badeperlen lösen sich problemlos auf, allerdings bilden sie keinen Schaum. Wie empfohlen bade ich meine Hände knapp 10 Minuten darin.

So ein Handbad finde ich grundsätzlich schön entspannend und ich habe den Eindruck, dass die Badelösung meine Hände sogar minimal pflegt. Selbst meine aktuell trockenen Hände spannen nach dem Bad nicht und fühlen sich etwas geschmeidiger an.
Außerdem finde ich so ein Handbad sehr praktisch, um anschließend problemlos die Nagelhaut zurückschieben zu können.


Fazit: Für mich ein gutes Hand- bzw. Fußbad. Der Duft ist recht angenehm und mir gefällt, dass die Haut nicht ausgetrocknet wird. Es könnte aber gerne einen noch pflegenderen Effekt besitzen.

Preis: 3,45 € für 94 g bei dm

Kommentare:

  1. Ich find diese Perlen sehr interessant, aber ich glaube ich würd es nur 1x benutzen und dann nie wieder -ich bin einfach zu faul^^

    AntwortenLöschen
  2. Irgendwie sehen die Perlen ja niedlich aus, aber ich muss mich meiner Vorrednerin anschließen: Für regelmäßige Handbäder würden mir wahrscheinlich Zeit und Muse fehlen.

    Liebe Grüße:)

    AntwortenLöschen
  3. huuuui, das sieht jamcool aus :)
    ich stand zwar am Freitag vor der neuen p2theke, aber das hab Ichgefühl nicht gesehen...
    aber Handbälle mach ich eh nie ;) also wäre es bei mirmwohl eher sinnlos ;)

    AntwortenLöschen
  4. Uuui, uiui, die lege ich mir zu :D
    hdl, Mary

    AntwortenLöschen
  5. Klingt zwar interessant, aber da ich bisher auch noch nie auf die Idee kam ein Handbad zu machen, würde ich die Perlen wohl viel zu selten nutzen.

    AntwortenLöschen
  6. Interessantes Produkt, aber ich glaube, ich wäre auch zu faul um es regelmäßig zu benutzen :) Aber wer weiß, mal sehen.. meine Hände sind zur Zeit sehr trocken.

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)