Dienstag, 14. Februar 2012

Catrice Karl Says Très Chic

Ich wurde erfolgreich angefixt und musste daher diese neue Farbe aus der Catrice Ultimate Nudes Reihe unbedingt haben. Mit einer anderen Farbe war ich vor einiger Zeit ja weniger zufrieden und generell konnten mich Catrice Lacke aus dem Standard-Sortiment bisher kaum begeistern.

090 Karl Says Très Chic ist ein recht dunkles Bonbonrosa. Glitzer- oder Schimmerpartikel sind nicht enthalten.

Für mich eher kein "Nudeton", aber einfach ein wunderschönes und frühlingshaftes Rosa. 

1x p2 Base Coat, 2x Catrice "KSTC", 1x essie good to go
Die Konsistenz empfinde ich als eher cremig und mit dem Pinsel komme ich trotz seiner Breite verhältnismäßig gut zurecht. Der Auftrag ist insgesamt gut, wenn auch nicht traumhaft. Leider bildet der Lack Streifen und diese sind auch noch nach der recht kurzen Trocknungszeit sichtbar. Mein Überlack kann sie aber gut ausbügeln. Außerdem besitzt der Lack spätestens nach zwei dünnen Schichten eine gute Deckkraft.
Die Haltbarkeit finde ich erstaunlich gut für einen Lack von Catrice.


Fazit: Endlich wieder ein überzeugender Lack von Catrice.

Preis: 2,45 € für 10 ml bei dm

Kommentare:

  1. na dann herzlichen glückwunsch! dann steht ja dem erwerb von "welcome to rosywood" ja nichts entgegen ;)
    die farbe schmeichelt deinem hautton sehr :)
    gefällt mir gut an dir :)

    LG :)

    AntwortenLöschen
  2. Uih der is ja schöööööön <3

    AntwortenLöschen
  3. Die Farbe is wirklich schön .. frag mich, wieso ich dran vorbei gelaufen bin?! O.o .. na beim nächsten Mal dann!

    AntwortenLöschen
  4. Finde diese Farbe wunderschön! ♥ Der Rosaton ist sehr angenehm und super für den Alltag.

    AntwortenLöschen
  5. sehr schöne farbe ... muss ich mir direkt holen (:

    AntwortenLöschen
  6. Oh, die Farbe wollte ich mir auch schon holen. Leider habe ich hier keinen Catrice-Dealer :( Freue mich schon auf meinen nächsten Frankfurt-Trip, dann werde ich die Farbe definitiv kaufen.
    Steht Dir übrigens gut :)

    AntwortenLöschen
  7. den hatte ich neulich in der hand, aber dann doch nicht mitgenommen ... ich denke aber das wird sich bald ändern :)

    AntwortenLöschen
  8. Was soll ich sagen?
    C'est très chic ;)
    Den kauf ich mir auch noch :)

    AntwortenLöschen
  9. Die Farbe ist echt schön...vielleicht geb ich den Catrice Lacken nochmal ne Chance;)

    AntwortenLöschen
  10. Ohhh, dann hoffe ich mal, dass Catrice insgesamt an der Qualität der Lacke geschraubt hat!

    Die Farbe finde ich ganz nett, wäre aber vermutlich nix, was mich im Geschäft spontan ansprechen würde ...

    AntwortenLöschen
  11. mit den Nude-Lacken bei Catrice war ich bisher leider immer enttäuscht :(
    aber die Farbe ist sehr sehr schön :)

    AntwortenLöschen
  12. Die Farbe ist so schön, ich überlege mir, selber den Lack zukaufen. Und du hast so ein schönen Blog, ich bin selber ein Nagellack-Junkie *_*

    lg Rebecca-Desireé aus Wien
    http://rebecca-desiree.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  13. die farbe sieht super an dir aus. ♡
    nur bezweifel ich iwie, dass sie mir nicht so steht.

    AntwortenLöschen
  14. Sehr schön! Echt! gefällt mir sehr :9
    Hast Du schon den Chanel ausprobiert?
    Liebe grüße

    AntwortenLöschen
  15. Sehr schöne Farbe, wirklich tre chic ;3. Mir gefällt der Nagellack sehr gut.

    lg Neru

    AntwortenLöschen
  16. Hi!

    ich hab dir einen award verliehen:
    http://pinks-and-purples.blogspot.com/2012/02/award-time-versatile-blogger-award.html

    LG :)

    AntwortenLöschen
  17. Eine schöne Farbe. sieht gut aus :)

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe die Nagellacke von Catrice generell sehr, sie halten bei mir ewig ohne abzusplittern und die Farben sind der Wahnsinn. Ich hatte bis jetzt auch nur eine Farbe die bei mir streifig wurde. Dieser wird es jedoch in meinem Falle, nicht mal bei nur einem Auftrag.

    AntwortenLöschen
  19. Kann es sein, dass dieser Lack dem Fondola Gondola von essie sehr ähnelt? :-)

    AntwortenLöschen
  20. die farben von catrice sind einfach wunderschön, gerade die Sommer- Frühlingsfarben. :) http://aennisberrys-fashionblog.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  21. Wow, die Farbe gefällt mir gut. Wie war die Deckkraft? Bei den Nude Nagellacken ist das ja immer so ne Sache? Wie oft musstest du lackieren?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Deckkraft fand ich hier überraschend gut. Auf den Fotos trage ich ja "nur" zwei dünne Schichten.

      Löschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)