Montag, 12. März 2012

NYX HD Studio Photogenic Foundation

Aus Neugier habe ich kurzerhand meinen Wunsch bei dshini.net geändert und besitze nun diese Foundation.


Die hellste Farbnuance 01 Nude ist ein ziemlich helles, nach meinem Empfinden minimal rosastichiges Beige. 


Die Foundation besitzt eine recht cremige Konsistenz.

Der Geruch erinnert mich zunächst am ehesten an Plastik, weil er einfach künstlich wirkt, aber nach kurzer Zeit kommt eine leicht parfümierte Duftkomponente zum Vorschein. Besonders angenehm finde ich den Geruch nicht, aber er stört mich auch nicht. 

Die Foundation lässt sich problemlos auftragen und verteilen. Dabei passt sie sich meiner Haut sehr gut an und liegt nicht fühlbar schwer auf. Das Tragegefühl ist dementsprechend angenehm, auch wenn die Textur bei meiner Mischhaut nicht extrem leicht wirkt. 

Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden.

Die Farbnuance 01 Nude passt ziemlich gut zu meinem Leichenteint, wobei ich den Eindruck habe, dass sie nach kurzer Zeit minimal nachdunkelt. Glücklicherweise wird sie aber nicht so dunkel, dass auffällige Farbübergänge entstehen. Mit einem eher hellen bzw. transparenten Puder kann ich sie problemlos tragen. 
Uneingeschränkt empfehlenswert für extrem helle Haut (= 0 Alabaster bei Bobbi Brown) ist sie meiner Meinung nach aber nicht unbedingt.

Die Deckkraft ist nach meinem Empfinden "mittel", also mein Teint wirkt insgesamt deutlich ebenmäßiger und beispielsweise meine Mitesser auf der Nase werden fast vollständig abgedeckt. Ich habe allerdings irgendwie noch etwas mehr von dieser Foundation erwartet. Im Endeffekt bin ich aber in jedem Fall zufrieden, weil so eine solide Deckkraft in der Regel bei mir ausreichend ist.
Das Finish ist sehr natürlich und nur leicht mattierend. Ich pudere daher zum Abschluss lieber ab und bei einer öligen T-Zone ist es sicherlich erforderlich.

Die Haltbarkeit ist gut und die Foundation lässt sich problemlos abschminken.


Fazit: Für mich eine sehr gute Foundation in einer ziemlich hellen Farbnuance. Ich verwende sie aktuell gerne und sie könnte auf lange Sicht meiner Bobbi Brown Foundation wirklich Konkurrenz machen.

Preis: 19,95 € für 36 g bei Douglas

Kommentare:

  1. Ich hab sie auch und nutze sie im Moment täglich. Mag sie total gerne :)

    AntwortenLöschen
  2. Von der hab ich auch schon viel gutes gehört.. mal sehen, ob ich ne Nuance für mich finde!
    Liebe Grüße,
    M E L O D Y

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja ich wär auch schon gern jetzt fertig...

    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  4. Hey,
    ich finde es voll okay, dass du oft erwähnst, dass du eher zu der blassen Fraktion gehörst :), geht mir selbst so. Allerdings finde ich in diesem Zusammenhang nicht okay, dass du immer von "Leichenteint" sprichst. Das erweckt ziemlich negative Assoziationen bei mir...Leichen sind jetzt nichts Schlimmes ;), aber es geht so in die Richtung blass=krank,ungesund,tot :D und bestätigt damit Vorurteile, die wir uns doch sowieso leider noch ständig anhören müssen. Ich zumindest... wenn ich einmal ohne Rouge das Haus verlasse, werde ich unter Garantie angesprochen, wie blass ich doch bin, gähn.
    Lange Rede, kurzer Sinn: Lass dir doch ein anderes Wort einfallen- bitte. Alabasterteint, Schneewittchenteint, bin grad nicht so kreativ :D.
    Alles Liebe!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Diese konstruktive Kritik nehme ich gerne an :)
      "Leichenteint" hat sich bei mir irgendwie eingebürgert - eben weil ich oft angesprochen werde, ob ich krank sei und ich könnte einen Vampir spielen etc. Ich bin mit diesem Teint nicht wirklich zufrieden, aber verwende in Zukunft gerne ein etwas schöneres Wort.

      Löschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)