Donnerstag, 26. April 2012

Catrice 170 I Scream Peach

Bei dm entdeckte ich kürzlich einen Aufsteller der Ultimate Collection, die offensichtlich ausschließlich  Lacke enthält, die das Standard-Sortiment verlassen haben. Irgendwie wurde diese Kollektion nicht angekündigt und ich finde auf der Homepage auch keine Informationen dazu.

170 I Scream Peach lachte mich an und ich nutzte die Gelegenheit, diesen Lack nun doch kaufen zu können. Bevor er ausgelistet wurde, hatte ich ihn nämlich mehrfach in der Hand. Es handelt sich hierbei um einen schönen Korallenton mit recht hohem Orangeanteil. Glitzer- oder Schimmerpartikel sind nicht enthalten.

Mir gefällt die Farbe richtig gut auf meinen Nägeln. Zwar ist sie relativ orangestichig, was ich eigentlich nicht so gerne mag, aber dafür wirkt sie auch sehr frisch. 

1x essie Base Coat, 3x Catrice "ISP", 1x essie good to go

Der Lack besitzt eine überraschend angenehme Konsistenz und ist beim Auftrag nur minimal zickig. Er neigt leider dazu, bei zwei Lackschichten stellenweise leicht unregelmäßig zu werden und generell fand ich erst drei Schichten für eine gute Deckkraft ausreichend. Übrigens besitzt dieser Lack den alten, deutlich schmaleren Pinsel. Das bestätigt meine Vermutung, dass es sich um einen Restbestand und nicht um eine "Neuauflage" handelt. Die Trocknungszeit ist eher kurz, wobei ich am nächsten Tag vereinzelt kleine Macken entdecken musste. Die Haltbarkeit ist bedauerlicherweise höchstens mittelmäßig. Bereits am zweiten Tag splittert der Lack bei mir stellenweise und auch die Abriebfestigkeit ist mäßig.


Fazit: Eine schöne Farbe, aber qualitativ leider mal wieder nicht überzeugend. 

Preis: 2,45 € für 10 ml bei dm

Kommentare:

  1. Die Nuance ist hübsch, nicht zu knallig! ;)

    AntwortenLöschen
  2. Uh, werde ich mir mal anschauen!
    Ist echt eine schöne Farbe. ;)

    LG Ilona ♥
    http://change-your-thinking.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  3. Sehr clever, die ausgelisteten Lacke jetzt nochmal zum Normalpreis in einen LE-Aufsteller statt in die Grabbelkiste zu packen. Marketingtechnisch hat Catrice es echt drauf, das muss man ihnen lassen. Der Lack gefällt mir gut, mit der Quali von Catrice bin ich aber auch nicht 100% zufrieden. LG

    AntwortenLöschen
  4. Ach! was für tolle Farbe :9 gefällt mir sehr sehr sehr :)))
    GLG

    AntwortenLöschen
  5. Ja, das muss ein Restbestand sein, denn gleichzeit gibt es von Catrice auch Pimp my Shrimp, der exakt dieselbe Farbe hat.

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)