Samstag, 5. Mai 2012

Rival de Loop Beauty Balm

Ich bin immer noch auf der Suche nach einer silikonfreien Alternative für die fast täglich bei mir zum Einsatz kommende Foundation. Diese neue Beauty Balm Abdeckende Multi-Effekt Tagescreme klang daher vielversprechend und auch die Review von Britta machte mich sehr neugierig.


Im Regal war nur noch ein Exemplar vorhanden, das ich mir sofort schnappte, auch wenn ich die Befürchtung hatte, dass sicherlich jemand die Verpackung bereits geöffnet hat, denn es wird anscheinend kein Tester in den Filialen angeboten. Beim Öffnen wurde mein Verdacht bestätigt, aber bei Tuben finde ich es nicht so schlimm wie bei Tiegeln... 

Die Tagescreme ist lediglich in der Farbnuance für einen helleren bis mittleren Hauttyp erhältlich.

Beim Swatchen und Vergleichen mit der Missha Perfect Cover BB Cream musste ich feststellen, dass die Tagescreme zumindest relativ hell für ein Drogerieprodukt ist, nicht sichtbar nachdunkelt und sich vor allem viel besser mit meiner Haut verbindet.



Die Konsistenz empfinde ich als ziemlich fest und fast schon etwas klebrig.

Der Geruch ist eindeutig parfümiert und riecht blumig, fruchtig sowie elegant. Mich erinnert er an ein anderes Produkt, das mir allerdings gerade nicht einfällt. Ich finde den Geruch nicht besonders gelungen, weil er für meinen Geschmack einfach zu penetrant und dementsprechend aufdringlich ist. Er verursacht bei mir fast schon ein bisschen Übelkeit, da ich ihn nach dem Auftragen noch recht lange in der Nase habe.

Das Auftragen finde ich aufgrund der Konsistenz nicht optimal, denn es fühlt sich so an, als würde die Tagescreme bereits beim Verteilen antrocknen und dementsprechend schwer lässt sie sich einarbeiten. Erstaunlicherweise entstehen aber keine Krümel und die Tagescreme verbindet sich gut mit meiner Haut.
Das Tragefühl ist angenehm, wobei sich die Tagescreme nicht besonders leicht anfühlt. Möglicherweise ist sie also für fettige Haut etwas zu schwer

Mit dem Ergebnis bin ich nur einigermaßen zufrieden.

Die Farbnuance passt relativ gut zu meiner extrem hellen Haut, aber sie ist noch ein bisschen zu dunkel. In Verbindung mit einem hellen Puder kann ich sie tragen, aber fühle mich mal wieder nicht richtig wohl. 
Meiner Meinung nach ist diese Farbnuance eher für einen "normal" hellen Teint geeignet und wer wie ich beispielsweise "0 Porcelain" oder gar "00 Alabaster" von Bobbi Brown trägt, wird nicht glücklich werden. Für einen deutlich gebräunten Teint dürfte sie wiederum etwas zu hell sein.

Die Deckkraft ist eher leicht, aber für eine getönte Tagescreme gut. Rötungen und Unebenheiten werden tatsächlich kaschiert, so dass mein Teint insgesamt ebenmäßiger und reiner aussieht. Eine gut deckende Foundation kann sie aber nicht ersetzen, wenn man noch mehr erwartet.

Ein mattierender Effekt ist bei meiner Mischhaut deutlich sichtbar, so dass ich theoretisch nicht abpudern muss. 

Die Haltbarkeit empfinde ich als ausreichend gut und die Tagescreme bereitet mir keine Probleme beim Abschminken.


Fazit: Wirklich begeistert bin ich leider nicht. Die Deckkraft ist gut für ein solches Produkt, aber ich störe mich sehr an dem penetranten Geruch und der etwas festeren Konsistenz. Zudem ist die Tagescreme für extrem helle Haut nicht optimal.

Preis: 2,99 € für 50 ml bei Rossmann

Kommentare:

  1. Kann deine Review nur unterschreiben. Bei mir ist es genauso, ich würde mich nicht als extrem hell bezeichnen und trotzdem finde ich sie ein bisschen zu dunkel und fühle mich beim Tragen nicht richtig wohl. Außerdem betont sie bei mir große Poren und trockene Stellen sehr, so dass ich sie nur partiell tragen kann. Mit Puder geht es einigermaßen, aber nachkaufen würde ich sie mir keinesfalls.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo,
    ich bin gespannt.
    Ich habe sie heute gekauft und werde sie ausprobieren :)
    Danke für deine Review!
    Liebe Grüße
    Feena

    AntwortenLöschen
  3. Danke für deine ausführliche Review! :)
    Ich bin derzeit auf der Suche nach einer BB Cream, da ich bisher leider nicht das passende Produkt für mich gefunden habe.
    Eventuell werde ich diese einmal ausprobieren, bei dem Preis kann man ja nicht allzu viel falsch machen... ;)

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Review!
    Ich glaube ich gucke sie mir trotz der negativen Punkte an, ich glaube bei dem kleinen Preis kann man nicht viel falsch machen.
    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. ich würde mir sie sofort anschauen, sollte ich mal in einen Rossmann kommen.. viele Blogger haben ja schon gutes darüber berichtet, daher hab ich schon hohe erwartungen..
    danke für deine review! :)

    AntwortenLöschen
  6. danke für die review, hatte auch überlegt ob ich sie mir hole, aber ich bin auch sehr blass und daher lasse ich dann lieber die finger davon
    liebste grüße bia

    AntwortenLöschen
  7. Den werde ich auch mal testen...mal sehen ob ich zufrieden bin ;)
    liebste grüße :)

    AntwortenLöschen
  8. RdL ist für mich immer wie ein glücksspiel: mal lande ich einen treffer, dann wieder eine niete...

    AntwortenLöschen
  9. Schade, dass Du nicht 100%ig zufrieden bist :-(. Das mit dem mangelnden Tester finde ich auch blöd, gerade bei einer farbigen Creme sollte einer vorhanden sein.
    Ich bin ja begeistert ohne Ende davon; zum Glück ist mit knapp 3.- nicht so viel kaputt, wenn man es nicht ist.
    Danke fürs Linken und XOXO.
    Herzliche Grüße.

    AntwortenLöschen
  10. You have a beautiful blog with so many inspiring posts! Congrats on your work!
    Would you like to keep in touch following each other?

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)