Freitag, 27. Juli 2012

Burt's Bees Sensitive Facial Cleanser

Den neuen Burt's Bees Sensitive Facial Cleanser habe ich vor gut 14 Tagen zum Testen erhalten. Er hat mich sehr interessiert, da ich empfindliche Haut besitze und noch nicht das perfekte Gesichtsreinigungsprodukt gefunden habe.


Der Gesichtsreiniger besitzt eine sehr cremige und eher feste Konsistenz.

Einen Geruch kann ich kaum wahrnehmen. Lediglich einen leicht pflanzlichen Geruch bilde ich mir ein.

Der Gesichtsreiniger lässt sich problemlos auf der angefeuchteten Haut verteilen und fühlt sich dabei im Prinzip wie eine Creme an. Ich empfinde ihn dabei allerdings als recht schwer und fettig, so dass das eigentliche Reinigungsgefühl bei mir eher schlecht ist. Das anschließende Abwaschen mit warmem Wasser ist leider auch aufgrund der Konsistenz gar nicht so leicht und dauert daher etwas länger als bei anderen Reinigungsprodukten.

Die Augenpartie soll laut Anwendungshinweis ausgespart werden, aber faul wie ich nun einmal bin, habe ich den Gesichtsreiner schon mit geschlossenen Augen in dieser Partie verwendet. Er fungiert mittelprächtig als Augen Make-Up Entferner für wasserfeste Produkte und hinterlässt außerdem zunächst eine leicht verschwommene Sicht.

Das Hautgefühl nach der Anwendung ist nahezu perfekt. Meine Haut fühlt sich wunderbar zart und geschmeidig an, wobei ich zunächst den Eindruck habe, dass sich auf ihr eine Art Film befindet, welcher aber verschwindet. 
Das Hautgefühl habe ich bisher noch nie in dieser Form erlebt und ich muss zumindest aktuell meine empfindliche Mischhaut anschließend nicht eincremen. Rötungen oder gar ein Brennen kann ich hier nicht beobachten, was leider nicht selbstverständlich bei meiner Haut ist.

Das eher schlechte Reinigungsgefühl täuscht bedauerlicherweise nicht, denn meine Haut wird in den meisten Fällen nicht ausreichend von Make-Up & Co. befreit und der Test mit einem in Gesichtswasser getränkten Wattepad zeigt, dass noch sichtbare Reste auf der Haut zurückbleiben. Die Reinigungswirkung ist daher für mich nicht ausreichend. Nach 14 Tagen Verwendung habe ich den subjektiven Eindruck, dass sich mein Hautbild etwas verschlechtert und aus diesem Grund habe ich die Testphase nun abgebrochem.


Fazit: Ein wirklich sehr mildes Gesichtsreinigungsprodukt, welches meine empfindliche Mischhaut nicht irritiert oder austrocknet. Leider ist die Reinigungswirkung für mich nicht ausreichend und das ist bei mir ein absolutes K.O.-Kriterium.

Preis: 12,95 € für 170 g bei Douglas

Kommentare:

  1. Schade, würde sonst nicht schlecht klingen :)

    AntwortenLöschen
  2. Hm, also ich habe mich ja mit dem Bioderma Sensibio H2O anfixen lassen und bin sehr zufrieden. Und soweit ich weiß, gibt es das unter dem Namen Bioderma Sebium H2O auch für Mischhaut. Das Hautgefühl danach ist einfach unbeschreiblich. Weich, prall und kein bisschen Spannen oder Brennen. Großartig. Ich weiß nicht, ob das Sebium so gut ist wie das Sensibio aber ich habe bei ebay für 6 € irgendwas eine 100 ml Flasche gesehen, vielleicht wäre die mal zum Testen was für dich?
    Viele Grüße
    Minze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den Tipp! Das klingt wirklich toll und ich meine, ich hätte darüber schon mehrfach Positives gelesen.

      Allerdings stehen hier mittlerweile zwei Produkte von La Roche-Posay, die ich erstmal in den nächsten Wochen testen werde :)

      Löschen
  3. So sehr ich Burt's Bees-Produkte aufgrund der Inhaltsstoffe lieben möchte, so wenig konnten sie mich bisher überzeugen. Lediglich die Lippenpflege habe ich mir nachgekauft, von der Gesichtspflege bin ich ansonsten aber auch größtenteils enttäuscht worden :( Liebe Grüße, Rike

    AntwortenLöschen
  4. Hmmm... Bin leider bis dato auch kein großer Burts Bees Fan. Hab die Mama Bees Bodybutter getestet und ich hasseeee den Geruch!cpfui davon wird mir übel!!
    Wünsch dir ein tolles Wochenende!
    Silvia

    AntwortenLöschen
  5. Oh, ich habe ein Produkt, das groß ist auch für empfindliche Haut :) empfehlen. Es heißt "Clean aha's" von der Marke "Bel Col". Best Ich habe schon einmal versucht! Sehr beliebt auch in Schweden. http://www.belcolsweden.se/en/anti-age/clean-aha-s-deep-cleansing-lotion.html

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)