Mittwoch, 1. August 2012

p2 Green Tulip [Spring Please!]

Leider musste dieser Nagellack ziemlich lange auf seinen Einsatz warten und daher kann ich ihm erst jetzt einen Post widmen. Ich zeige euch den Lack also nur der Vollständigkeit halber. Außerdem sieht man hier andere Farben als Rot bekanntlich selten :)

Die Aufsteller der LE Spring Please! sind mittlerweile längst verschwunden, aber eventuell findet man die Lacke noch im Internet oder in "Grabbelkisten".

Green Tulip ist ein dunkles Mintgrün, welches mich fast schon an eine Art "Meergrün" erinnert. Glitzer- oder Schimmerpartikel sind nicht enthalten.

Ich finde die Farbe wunderschön, aber leider harmoniert sie meiner Meinung nach nicht mit meiner extrem hellen Haut und lässt mich irgendwie krank aussehen. 

1x essie Rock Solid, 2x p2 Green Tulip, 1x essie good to go


Die Konsistenz empfinde ich als etwas zähflüssig und wie schon bei den anderen beiden Lacken aus der LE bin ich mit dem Auftrag sowie Verteilen dementsprechend unzufrieden. Ich habe den Lack auch noch nachts aufgetragen, so dass ich am nächsten Morgen etwas erschrocken war... Die Trocknungszeit ist eher mäßig, aber die Deckkraft immerhin gut. Die Haltbarkeit empfinde ich als durchschnittlich.


Fazit: Eine sehr schöne Farbe, allerdings finde ich den Lack qualitativ nicht so toll und insofern muss man ihm nun nicht unbedingt nachtrauern.

Kommentare:

  1. Ich habe mir am Wochenende auch eine ähnliche Farbe gekauft, den essie Turquoise & Caicos. Irgendwie hatte ich auf einmal Lust auf die Farbe.

    AntwortenLöschen
  2. Von der LE hatte ich den rosanen zugeschickt bekommen. Mir ist nur aufgefallen, dass die Konsistenz so seltsam war, dass man jede klitzekleinste Unebenheit trotz Unterlack gesehen hat. Ich hab gaaanz leichte Längsrillen, die man sonst überhaupt nicht sieht, auch ohne Lack. Aber dieser LE-Lack hat das irgendwie betont. Die Deckkraft war zwar nach 1 Schicht schon fast 100%, aber ich hab trotzdem 3 Schichten lackiert und eine dicker Überlackschicht. Dann war die Oberfläche wenigstens einigermaßen eben. Sowas hatte ich noch nie. Das Rosa gefiel mir aber besser als dein türkis. Ist ne schwierige Farbe...

    Falls es dich interessiert, packe ich dir kurz den Link zu dem rosa Lack hier rein:
    http://naileni.blogspot.de/2012/02/preview-spring-please-von-p2-mit.html

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)