Sonntag, 21. Oktober 2012

[TAG] essie

Von der lieben Andrea bin ich getaggt wurden und da essie ganz klar zu meinen Lieblingsnagellackmarken gehört, mache ich hier sehr gerne mit.

Aufgrund von Zeitmangel wird dieser Post nicht gerade bildlastig, aber ich habe ein paar Lacke verlinkt.


Frage 1: Wie viele Essie Lacke hast du (zeigen!) und warum hast du so viele Essie Lacke?

Meine (Sammel-)Leidenschaft für essie Lacke hat durch Zufall im Sommer 2010 begonnen und es befinden sich aktuell 30 32 essie Lacke in meiner Sammlung. Ein weiterer Lack ist zur Zeit auf dem Weg zu mir.

Von keiner anderen Marke besitze ich bis jetzt so viele Exemplare. Das liegt ganz einfach daran, dass mich die Lacke im Hinblick auf die Qualität überzeugen. Sie lassen sich im Normalfall sehr leicht auftragen, trocknen schnell und halten überdurchschnittlich lange auf meinen Nägeln. Der neue Pinsel gefällt mir mittlerweile sehr gut, so dass ich inzwischen fast nur noch Lacke in den USA bestelle, die hier nicht (mehr) erhältlich sind. 

Bis auf die beiden neuesten Exemplare seht ihr meine Sammlung hier.

Frage 2: Welches ist dein neuester Essie Lack und wieso ausgerechnet dieser?

Als letztes habe ich mir Head Mistress aus der aktuellen Herbst-Kollektion gekauft. Ich kann gar nicht genug rote Lacke besitzen und bei limitierten Lacken werde ich noch schneller schwach :)

Frage 3: Hast du auch Topcoats, Basecoats oder anderes Zubehör von Essie?

Ja, ich besitze den First Base Base Coat und Rock Solid. Letzteren verwende ich gerne. Nicht zu vergessen den schnell trocknenden Überlack Good to go!, welchen ich gut finde. Allerdings ist er nicht unbedingt mein Favorit und mich stört, dass er sehr schnell in der Flasche zähflüssig wird.

Frage 4: Welches sind deine drei liebsten Essie Lacke und warum?

Das ist eine wirklich schwierige Frage. Im Prinzip kann ich das nur anhand der Farbe beurteilen. Wenn ich mich entscheiden müsste, dann würde ich spontan Chubby CheeksFondola Gondola und Peach Daiquiri nennen. Am liebsten würde ich jetzt aber noch mehr aufzählen!

Frage 5: Hast du einen Essie Lack den du demnächst kaufen möchtest?

Ich hätte gerne Marathin und Spinning Again aus der Yogaga Collection, die leider nicht in Deutschland erschienen und aus unerklärlichen Gründen irgendwie nur vereinzelt überteuert bei eBay erhältlich ist. Außerdem liebäugele ich mit Check Up aus der kommenden Breast Cancer Awareness Collection 2012 sowie She's Pampered, Snap Happy und Leading Lady aus der gleichnamigen Winter-Kollektion. 
Und dann gibt es auch noch ein paar Lacke aus dem Standard-Sortiment, die regelmäßig bei dm angeschmachtet werden :)

Frage 6: Welche Farbe oder welches Finish vermisst du bei Essie?

Im Prinzip vermisse ich viele meiner Lacke im Standard-Sortiment, weil ich die meisten Exemplare eben in den USA bestellt habe und den neuen breiten Pinsel lieber mag als das schmale Exemplar der Salon-Version. 
Ein besonderes Finish vermisse aber nicht, da ich hochglänzende Creme-Lacke bevorzuge und diese sind bei essie bekanntlich zahlreich vorhanden. 


Ich tagge hiermit alle, die ebenfalls eine Schwäche für essie Lacke besitzen und gerne ihre Schätzchen präsentieren möchten! 

Kommentare:

  1. Ich habe auch vor Kurzem meine Schwäche für Essie entdeckt, habe aber erst zwei Lacke :D
    Die lacke halten wirklich überdurchschnittlich gut auf den Nägeln, ich hätte nieeee gedacht, dass cih mal so lange ohne Neulackieren auskommen kann :D

    AntwortenLöschen
  2. Spinning Again hätte ich auch so gerne! Funktioniert der Sally Hanson Überlack mit Essie? Mein Good to Go hat sich nämlich auch gerade eingedickt. *hmpf*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Meines Erachtens ist der Sally Hansen Mega Shine Top Coat mit den essie Lacken kompatibel. Ich hatte zumindest noch die Probleme. Leider dickt er ebenfalls mit der Zeit ein (allerdings deutlich langsamer) und man kann den Flascheninhalt aufgrund der blöden Verpackung nur erahnen, aber er ist mein persönlicher Favorit.

      Löschen
  3. Toll, dass du mitgemacht hast :) Peach Daiquiri ist eine Farbe die ich auch total gerne mag!

    LG Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Wunderschöne Sammlung hast du da :) Ich lieeeeeeeeeeeeeebe ESSIE Lacke wirklich sehr!
    Hier stimmt einfach alles!
    Liebste Grüße :)

    AntwortenLöschen
  5. bei dem tag mach ich bestimmt auch mit... aber erst nachdem, ich deinen letzten tag erfüllt hab ;) versprochen... nach meinem examen... ist dann zwar schon ne eeewigkeit her... freu mich aber jetzt schon :)

    AntwortenLöschen
  6. Ich liebe Essie <3 Hab jetzt direkt Lust mir die Nägel zu machen :D

    AntwortenLöschen
  7. Die essie-Lacke sind zwar etwas teuer, aber die Qualität stimmt hier einfach.
    Der einzige Lack, der noch besser ist, ist der Chanel-Nagellack, der preislich gesehen aber weeeeeit darüber liegt.
    Und die Haltbarkeit ist einfach unschlagbar!
    LG

    AntwortenLöschen
  8. Was für ein tolles Bild! Mittlerweile soll es Essie Lacke ja auch bei Budni geben aber leider nicht da wo ich wohne (sprich: hinterm Mond).

    AntwortenLöschen
  9. Hach! Ich muss mir auch unbedingt mal wieder ein paar Essie Lacke zulegen :-) Bisher besitze ich leider gerade einmal 7 :-D

    Liebe Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen
  10. Was denkst du: Wenn man Essie "Turquoise and Caicos" besitzt, sollte man sich "Mint Candy Apple" auch zulegen? Ich stehe jedesmal vor dem Regal und weiß nicht ob es sich lohnt :D

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich besitze beide Lacke (noch) nicht, daher kann ich dir die Frage leider nicht wirklich beantworten.
      Anhand der Flaschen finde ich den Unterschied schon ziemlich deutlich, also wenn dir die Farben gefallen, würde ich mir schon beide holen :) Ich habe bisher nur relativ ähnliche Alternativen (essence That's What I Mint für Mint Candy Apple und p2 Fresh Sister für Turquoise and Caicos).

      Löschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)