Dienstag, 6. November 2012

[DIY] Nagellack-Ringe (1)

Vorsicht! Diese Beschäftigung kann süchtig machen! :)

Mir mangelt es nicht nur an Geschicklichkeit, sondern leider auch an Kreativität, so dass ich von vielen tollen Do-it-yourself-Ideen lieber die Finger lasse, bevor daraus "ruin-it-yourself" wird...

Sogenannte Nagellack-Ringe bewunderte ich aber immer wieder auf anderen Blogs und schließlich besorgte ich mir das nötige Material. Man benötigt:

  • Glas Cabochons
  • entsprechende Ring Rohlinge inkl. Fassung oder jeweils einzeln
  • lösungsmittelfreier Kleber
  • und natürlich: Nagellack

Das Material findet man problemlos im Internet; womöglich auch im guten alten Bastelladen.

Logischerweise muss man darauf achten, dass die Größe von Cabochons und Ring-Rohlingen übereinstimmt. Ich habe mich für 18x25 mm sowie runde Cabochons mit 25 mm Durchmesser entschieden (letztere sind noch nicht im Einsatz). Bei Ring-Rohlingen bevorzuge ich verschnörkelte Exemplare in Bronze.

Ich habe zunächst bei einem chinesischen Shop über dawanda bestellt, da mir dessen Artikel spontan am besten gefielen, obwohl ich normalerweise von Bestellungen aus Asien absehe. Die Artikel haben mich nach etwa einem Monat erreicht und sind soweit in einem guten Zustand. Lediglich ein Cabochon und zwei Ringe sind etwas deformiert. Man darf hier eben keine extrem hochwertige Qualität erwarten, was ich bei dem bezahlten Betrag bei Modeschmuck verschmerzen kann. Anschließend habe ich direkt Nachschub geordert: es folgte eine zweite Bestellung bei diesem Shop sowie bei zwei anderen (deutschen) Shops über dawanda.

Die Herstellung solcher Nagellack-Ringe erfordert glücklicherweise nicht viel Geschicklichkeit.

1. Schitt: Die gerade Seite eines Cabochons wird mit dem gewünschten Nagellack bepinselt.
Zu beachten ist beim Lackieren nur, dass man in umgekehrter Reihenfolge lackiert als es bei den Nägeln der Fall ist: ein Effekt- bzw. Überlack kommt zuerst, danach die "Basis".

Je nach Lack muss ich bis zu vier Schichten lackieren, damit keine lichten Stellen mehr zu sehen sind.

Es bietet sich an, funkelnde Lacke zu verwenden, da Glitzer/Schimmer durch die Cabochons wunderbar zur Geltung kommt. Lacke mit Creme-Finish wirken dagegen etwas langweiliger.

2. Schritt: Die lackierten Cabochons auf die Fassungen bzw. Ring-Rohlinge kleben.
Ich lasse die lackierten Cabochons etwa einen Tag lang trocknen und bin bei der Dosierung des Klebers sehr sparsam, damit überschüssiger Kleber nicht an den Seiten herausläuft. Mit meinem gewählten Produkt von Pritt bin ich sehr zufrieden, denn er macht sich optisch nicht bemerkbar und hält gut.

Ich konnte noch nicht alle Ringe fotografieren, aber bei Interesse editiere ich diesen Post gerne bzw. schreibe eine Fortsetzung :)



Und hier sind meine bisherigen Favoriten im Detail (drei der Cabochons sind nur zum Fotografieren aufgelegt, da ich noch auf andere Ring-Rohlinge für sie warte): 

essence Iced Age Reloaded (LE)
Priti NYC Bronze Fairie
p2 Just Need Style!
essence Time For Romance
essie Your Hut Or Mine
Maybelline Brick Shimmer
Manhattan 10 (LE Winter Pearls)
essie Lion Around
OPI I Have A Herring Problem (Holland Collection)


Die Herstellung solcher Ringe bereitet mir richtig viel Freude. Ich trage sehr gerne Ringe und im Endeffekt sind diese Ringe günstiger als einige andere Exemplare, die ich mir in diversen Geschäften kaufen würde, zumal ich die Optik hier selbst bestimmen kann. Außerdem eine nette Geschenkidee.

Ich habe mir extra für die Ringe noch um die 10 Lacke besorgt, die ich teilweise auf den Nägeln wohl eher nicht tragen würde :) Aktuell warte ich auf jede Menge Nachschub an Material.


Preis: Ein Preisvergleich für das Material lohnt sich in jedem Fall. Ich komme je nach Modell auf knapp 0,70-1,80 € Materialkosten pro Ring (exklusive Kleber und Nagellack).

Wie immer sollte man bei internationalen Bestellungen auf die Freigrenze von 22 achten, sofern man nicht zusätzlich Einfuhrumsatzsteuer (oder ab 150 gar Zollgebühren) zahlen möchte.


Was sagt ihr zu solchen Nagellack-Ringen?

Kommentare:

  1. Was für eine tolle Idee. Magst du mir vllt die Links zu den jeweiligen Shops geben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe dir eine E-Mail geschickt :)

      Löschen
    2. Könnte ich bitte auch den Link bekommen ? E-Mail: da-ra@gmx.de

      Löschen
    3. Kannst du mir bitte auch den Link schicken. candida89@web.de
      danke

      Löschen
    4. dürfte ich auch eine Mail bekommen? melon [at] sonnenkinder [dot] org


      Dankeschön ♥

      Liebst,
      Melon

      Löschen
    5. Eine klasse Idee. Magst du mir auch den Link schicken? Freedom2001@web.de

      Vielen, vielen Dank im Voraus!

      Löschen
  2. Hm, ich hab nie Bock auf so Bastelrotz, auch wenn ich das Ergebnis echt super schön finde. Allerdings würde es mich wahrscheinlich leicht frustrieren, dass die Lacke erst unter den Cabochons so richtig zur Geltung kommen. Wenn man also den Ring passend zum Nagellack trägt, dann stinken die Fingernägel vermutlich ganz schön ab gegen den Ring^^.
    Meine Mutter ist ganz besessen davon, zu allem den passenden Schmuck zu tragen (hauptsächlich Ringe und Uhren) und daher trägt sie (weil nicht Millionärin...) hauptsächlich Modeschmuck. Naja, vielleicht lasse ich mir mal ein paar Wunschfarben von ihr sagen und bastle ihr dann auch was; in meiner Nagellack-Sammlung sollte es sicherlich die passende Farbe geben.
    Obwohl... basteln... Och nöö... Nichmal für Weihnachten... Bin zu faul...
    Viele Grüße
    Minze

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin eigentlich der größte Bastelmuffel, weil mir in der Regel überhaupt nichts gelingt und hinterher einfach nur bescheiden aussieht. Die Ringe kosten mich aber nur wenige Minuten Zeit und es kann gar nichts schief gehen :)

      Löschen
  3. Wow ich bin soooo begeistert. Ich würde auch gerne wissen in welchen Shops du genau das Material bestellt hast. :)

    AntwortenLöschen
  4. Was für eine coole Idee! :) Ich habe die Cabochons neulich zum Ohrsteckerbasteln entdeckt, aber das noch nicht ausprobiert. Ich würde mich freuen, wenn du mir auch den Link schicken könntest. :)

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  5. Die Ringe sehen echt mega toll aus, besonders der von "essence time for romance"... Wunder wunder schön! Die Idee ist klasse und ich finds toll das du auch mal über "sowas" schreibst :) Leider habe ich zur Zeit ein anderes Bastelprojekt (Adventskalender für meinen Liebsten :) ) aber danach werde ich mich auf jedenfall mal daran probieren. Bin begeistert :)

    LG, Pinguin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Zu mehr DIY bin ich leider nicht in der Lage, sonst kämen solche Posts vermutlich häufiger ;)

      Löschen
    2. Schade :) Bin für sowas immer zu haben. Und Schmuck kann Frau ja sowieso nie genug haben! Und dann noch passend zum Nagellack ... toll :)

      Löschen
  6. Woooow das sieht sowas von toll aus Oo
    Vor allem der rote mit dem roten Glitzer <3

    Könntest du mir mal die Seite schicken, woher du die sachen hast?

    AntwortenLöschen
  7. Mich würde auch interssieren, bei welchem Shop du die Materialien bestellt hast. :)

    AntwortenLöschen
  8. hammer-schön! das will ich unbedingt nachmachen, bestimmt auch ein tolles Geschenk! magst du mir sagen, bei welchen dawanda-Mitglied du bestellt hast? Das wäre super!

    AntwortenLöschen
  9. wow ist das schön :) ich bin heute auf mehren blogs gestoßen mit dem DIY Ringen <3 das löst in mir den Wunsch aus, sofort loszugehen und geeignete Nagellacke zu kaufen und solche Ringrolinge zu bestellen ;D

    Du hast echt schöne Ringe gebastelt :)
    Ich würde mich über einen weiteren Post sehr freuen...
    evtl auch links wo du die bestellt hast :) gerne auch per mail...

    liebste Grüße, Janina

    AntwortenLöschen
  10. WOOOOOOOW! Wie geil ist das denn bittte??!?! sooo schön geworden! muss ich auch unbedingt ausprobieren!
    ich hätte auch gern eine private-mail von dir bzgl. der shops ;)

    lg :)

    AntwortenLöschen
  11. ich würde mich auch über die Links zu den Shops freuen :)

    Sind die Ringreohlinge denn dann verstellbar ?

    lg Cessa

    AntwortenLöschen
  12. E-Mails an alle Interessierten sind raus :)

    @ Cessa: Ja, die drei von mir bisher bestellten Modelle (vom chinesischen Shop) sind verstellbar und lassen sich sowohl enger als auch weiter machen. Die verschnörkelten Ringe sind dabei besonders flexibel.

    AntwortenLöschen
  13. Die sehen klasse aus! Besonders essence Time For Romance gefällt mir richtig gut, den Lack trage ich auch so sehr gerne. Ich wäre auch an dem Shop interessiert (gwenniegwennchen@yahoo.de) Danke! :)
    Liebe Grüße,
    gwennie

    AntwortenLöschen
  14. Den essence time for romance habe ich sofort erkannt :) das will ich auch unbedingt machen, denn ich liiiebe ringe :) wärst du so lieb und könntest du mir auch die shoplinks zuschicken (megustal@web.de)? das wäre sehr nett :) danke und liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  15. Habe ich bis jetzt noch nie gesehen, aber das ist eine wunderschöne DIY-Idee. Werde ich mir notieren und mal nachmachen!

    AntwortenLöschen
  16. Hey, mach das auch seit paar Wochen und bin süchtig ;) Dein Time for Romance Ring gefällt mir echt gut, hab den Lack sogar auch da. Werd mir auch ein Ring in der Farbe machen :)

    AntwortenLöschen
  17. Achso...kannst du mir vielleicht bitte sagen bei welchen deutschen Shops du eingekauft hast? Hab bisher nur in asiatischen Shops bestellt und bin genervt von den langen Lieferzeiten ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Würde ich gerne per Mail machen, also bräuchte ich deine E-Mail-Adresse :)

      Löschen
    2. mrs-fliegenpilz@web.de Dankeschön :)

      Löschen
  18. Wunderschön! Eine Frage zum Material der Rohlinge: Weißt du, ob da Nickel enthalten ist bzw. welches Metall da genau genutzt wurde? Ich bekomm schon Ausschlag, wenn ich nur dran denke... ;-) Wär super, wenn es gut verträglich wäre - dann hab ich nämlich eben meine Weihnachts-bastel-beschäftigung entdeckt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also bei einem Shop heißt es: "laut Lieferanten nickel, blei und cadmiun frei"
      Bei einem anderen heißt es "oxidiertes Messing und nickelfrei".
      Bei den Ringen aus dem chinesischen Shop steht, dass sie blei- und nickelfrei seien.

      Es dürfte also unter Umständen etwas für dich dabei sein :)

      Löschen
  19. nicht ganz mein stil aber schauen trotzdem toll aus....bin eher für die variante aus kunststoff ;-)

    AntwortenLöschen
  20. Das sieht toll aus! Besonders die Variante mit den Glitzerlacken und besonders "time for romance" sehen genial aus!
    Ich trage selber leider nie Ringe, ansonsten wunderschön :)

    Liebe Grüße,
    Lisann

    AntwortenLöschen
  21. Ich finde die Idee auch super und wollte schon lange welche machen. Bisher habe ich aber irgendwie keinen Shop gefunden, kannst du mir auch die Shoplinks zuschicken? :) Das wär super. (taute@gmx.de)
    Deine Ringe sehen so toll aus, dass ich auch gleich welche machen möchte! :)

    AntwortenLöschen
  22. Wow, die sehen ja wahnsinnig toll aus! Ich glaube, das würde mir auch sehr, sehr, sehr viel Spaß machen. Leider trage ich nicht so gern Ringe.. ich finde, ich habe dafür viel zu "wurstige" Finger :D Aber sicher kann man das auch mit Ohrsteckern machen? Da muss ich mich mal informieren.. Ich kann mich gerade nicht sattsehen an deinen Fotos und bekomme richtig Lust auf Basteln^^ Sogar Cremefinish-Lacke sehen durch das Glas ja absolut genial aus <3
    Liebe Grüße und zeig´ doch bitte irgendwann mal all deine Kreationen :)
    Erdbeerelfe

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Man kann sich auf diese Art auch Ohrstecker/-ringe oder Kettenanhänger erstellen. Da die bisherigen Reaktionen auf diesen Post durchweg positiv bzw. interessiert waren, zeige ich gerne demnächst meine neuen Kreationen :)

      Löschen
  23. Huhu! :)
    Eine ganz tolle Idee, das würde ich auch gerne nachbasteln. Da kann man ja tausende schöne Variationen herstellen! Wärst du so lieb und würdest mir auch die Shoplinks per E-Mail schicken? Das wär total supi! :)
    Bitte an schokistueck(at)gmx.de
    Daaaankeschööön schonmal im vorraus :D

    Viele liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  24. Jaaa, zeig uns alle Kreationen! Wie es wohl aussieht, wenn man Farben mischt oder streifen macht? Oder Pünktchen.... Hach, ich muss mehr Lack kaufen!
    Vorher würde ich mich auch über den Link freuen (marty_loch@yahoo.de)
    Die sehen echt toll aus!!

    Schönen Abend noch <3

    AntwortenLöschen
  25. Kannst du mir auch die Links per Mail (an uniqueworld@live.de) schicken?
    Ich möcht das auch gern ausprobieren, die sehen so toll aus (:

    AntwortenLöschen
  26. Hey großes Kompliment! Die sehen super schön aus =) Magst mir auch eine Mail mit den Links schicken (mail-an-miledi@web.de)? Danke =)

    AntwortenLöschen
  27. ich hätt auch gern die links zu den shops <3 sieht ja wunderschön aus!!
    dania1010@web.de danke!

    AntwortenLöschen
  28. Gefällt mir echt. Hast du auch Fotos von der Herstellung? Wäre auch interessant ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Fotos von der Herstellung habe ich bisher nicht gemacht, da sie so simpel ist ;)

      Löschen
  29. Die sind alle soooooo schön! Dein Blog ist echt klasse!

    Lg. Anja

    AntwortenLöschen
  30. Tolle Modelle. Mich hat das Bastelfieber auch gepackt und ich habe schon mehrfach bestellt...lg

    AntwortenLöschen
  31. Hey,
    die Ringe sehen suuuuperschön aus, echt klasse!
    Es wäre toll, wenn Du mir auch die Links der Shops zukommen lassen könntest :)
    Meine E-Mailadresse ist: evil1703@gmail.com

    Danke! :)

    AntwortenLöschen
  32. Hey :) könntest du mir evtl auch die Links zu den Shops schicken? :) meine Email: sarah.haefner93@web.de
    Danke :)

    AntwortenLöschen
  33. heyy die sehen sooo schön aus wow *.* kannst du mir auch die Shop-Links schicken(sunshine9204@live.de) wäre super lieb!! <3 LG Kathi

    AntwortenLöschen
  34. Das ist echt ne coole Idee, da Nagellack drunter zu machen - kenne das bisher nur mit Servietten-Technik :)
    Würde mich jedenfalls über eine Link-Mail auch sehr freuen ;)
    lg

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schicke mir bitte kurz eine Mail, auf die ich antworte, oder gib mir hier deine E-Mail-Adresse :)

      Löschen
  35. Wow, das sieht ja super aus!!! :-) Würdest du mir bitte auch den Link zu den deutschen Shops schicken? :-) Vielen herzlichen Dank! (newsy@t-online.de)

    AntwortenLöschen
  36. Hey!!
    Das sieht ja wirklich gut aus!! Hab mir auch schon öfter so etwas überlegt! :) Und dazu kommt's noch, dass ich auch nicht so der riesen Bastelfan bin. Könntest du mir auch den Link zu den Shops schicken, wo du die Materialien gekauft hast? Meine Mail-Adresse: conny_lauer@web.de
    Vielen lieben Dank! :)

    AntwortenLöschen
  37. Würdest du mir auch den link verraten? :) sieht wirklich toll aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mache ich gerne, wenn du mir deine E-Mail-Adresse schreibst oder mir eine kurze Mail schreibst, auf die ich antworte :)
      Auf deinem Profil kann ich irgendwie die E-Mail-Adresse nicht öffnen.

      Löschen
  38. Sieht toll aus! Kannst du mir auch bitte die Links schicken? Danke! coyote_sin (at) web (punkt) de

    AntwortenLöschen
  39. die sehen echt wunderschoen aus wär super wenn du mir ne mail schreiben könntest mit den seiten :)

    blingblingbebieh@gmx.net

    AntwortenLöschen
  40. hallo! :)
    Könntest du mir deine Email sagen, damit ich dir schreiben kann wegen den Händler-Links? DANKE! :)

    AntwortenLöschen
  41. Also der Ring mit dem Lack von essence "Time for Romance" ist wunderschön!!

    Gruss
    Sabrina

    AntwortenLöschen
  42. Wow, fabelhaft. Auch der zweite Teil!
    Schickst du mir vielleicht auch die Verkäuferinnen? ;)

    AntwortenLöschen
  43. die sind wunderschön geworden! ich könnte mich garnicht entscheiden welchen ich zu erst tragen würde.

    ich habe mit der technik ohrstecker aus kleinen cabochons gemacht und sie zu weihnachten verschenkt und alle waren begesiert! :)

    wenn du magst kann ich dir gern den link zum blogpost schicken! :)


    lg

    mokusch

    AntwortenLöschen
  44. hey hast nen super Blog. Könntest du mir bitte auch die Seiten schicken, wo du deine Materialien für die schönen Ringe bestellst? Wäre super! :)

    Meine Emailadresse ist: hasilein@gmail.com

    Mein Liebling ist übrigens der Ring mit Essie Lion Around

    AntwortenLöschen
  45. Wow wie toll! *-*
    Kannst du mir die Links auch schicken?
    van.nguyen1997@yahoo.de

    Wäre lieb, Danke <3

    AntwortenLöschen
  46. Supertoll! Hätte gerne den Link
    pinkfluffy99@web.de
    Ganz lieben Dank im Voraus

    AntwortenLöschen
  47. Hey ich hätte auch gerne den link aner bitte nur den der deutschen shops ;)
    email: cori.97@web.de
    dankeee :)

    AntwortenLöschen
  48. Wow, ich bin begeistert !!! :)
    Super tolle Idee - damit kann man auch den Freundinnen mal eine Freude bereiten.
    Vielen lieben Dank für diese tolle Idee.
    Könnest du mir vielleicht auch den Link schicken ? (foxxxtown@yahoo.de) DANKE ♥ !
    Wäre wirklich total nett von dir - mach' weiter so, dein Blog ist Gold wert.
    Liebe Grüße, Clara.

    AntwortenLöschen
  49. Ich hab auch schon solche Ringe gebastelt und mir gefallen die auch echt super (:
    Aber nach einer Weile haben sich unter den Cabochons so hässliche Flecken gebildet. Könnte sein, dass das Luftbläschen oder so sind. Ich vermute das liegt am Kleber.
    Was für einen hast du verwendet?
    Hattest du das Problem auch schon mal?
    Liebe Grüße (:

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich verwende den Pritt Schulkleber und hatte dieses Problem bisher nicht. Er ist farblos und lösungsmittelfrei, daher macht er sich nach dem Trocknen nicht bemerkbar.

      Hast du vielleicht einen Kleber verwendet, der Lösungsmittel enthält? Das wäre für mich gerade die einzige Erklärung.

      Löschen
    2. Ich weiß nicht mehr genau, was ich für einen verwendet habe. Einen, den ich gerade Zuhause gefunden habe...
      Das nächste Mal werde ich aber auf jeden Fall darauf achten, dass er lösungsmittelfrei ist.
      Danke! (:

      Löschen
  50. Hallo,
    ich wüsste auch unglaublich gerne den Shop, den du benutzt hast, möchte aber ungern meine E-Mail-Adresse hier lassen (hab nur eine normale private ;) ). Bist du irgendwie per Mail erreichbar, dass ich dir schreiben kann?
    Danke schon mal im Voraus!
    Liebe Grüße,
    Julia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, du kannst mir gerne eine Mail schicken, auf die ich antworte :)
      Nagellack-Junkie[ät]gmx.de

      Löschen
    2. Wärest du so nett, mir deinen Shop auch zu verraten? Du hast mich total angefixt und ich habe schon meine Lacke auf Ringtauglichkeit angeguckt. ^^ Meine Emailadresse dafür ist katharinaliest ät yahoo.de.

      Vielen Dank und einen schönen Abend!

      Löschen
  51. Ich bin ganz begeistert von diesen Schmuckstücken! Eignet sich ja wirklich toll als Geschenk! Über die Infos, wo man im In- und Ausland bestellen kann, wäre ich auch sehr dankbar!
    Gruß

    AntwortenLöschen
  52. Boah ich bin absolut begeistert!! Das sieht sooo gut aus :) Würdest du mir bitte deinen Shop schreiben? Ich würds echt gerne auch einmal ausprobieren! Vielen Dank!

    AntwortenLöschen
  53. Theoretisch könnte man auch mal Nagellack ketten versuchen oder ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, klar. Mit dem Gedanken spiele ich auch bereits ;)

      Löschen
  54. Hey, ich würde das auch gerne mal ausprobieren. Schickst du mir bitte auch eine Mail mit den Links zu den Shops? Ich danke dir!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Gerne, aber dafür benötige ich noch deine E-Mail-Adresse oder alternativ schreibst du mir eine Mail, auf die ich antworte :)

      Löschen
  55. Hey, zufällig auf deinem Blog gelandet- ein Glück für mich, gefällt mir super :-)
    Tolle Idee:-)
    Ich möchte bitte auch den Link
    Aber ungern meine mail Adresse offentlich posten...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke :)
      Dann schreib' mir bitte kurz eine E-Mail, auf die ich dir dann anworte.

      Löschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)