Freitag, 1. März 2013

[Swatches] essence sun kissed

Heute möchte ich euch ein paar Produkte der LE sun kissed vorstellen, welche von März bis April in den Geschäften erhältlich sein soll.

Lasst mich per Kommentar gerne wissen, ob ihr so einen "Sammel-Post" oder Einzelvorstellungen bevorzugt.



Der/die/das cheek tint (Rouge mit Gelee-Konsistenz) fand ich bereits bei der Vorschau sehr interessant. Bei 02 Hello Summer! handelt es sich um einen ziemlich dunklen und minimal bräunlichen Rotton ohne Schimmer, welcher aufgetragen und verteilt etwas heller wirkt. Die Konsistenz empfinde ich als sehr leicht. Leider gelingt mir der Auftrag überhaupt nicht. Der Zusatz "Tint" lässt erkennen, dass es sich um ein färbendes Produkt handelt und das ist tatsächlich der Fall. Obwohl ich die Farbe beim Swatchen auf meiner Hand sorgfältig verteilt habe, konnte ich sehr gut erkennen, wo genau sich das Rouge zunächst befand und bereits leicht eingezogen ist. Ein gleichmäßiges und fleckenfreies Verteilen ist somit bei meiner extrem hellen Haut nahezu unmöglich und im Gesicht sieht es bedauerlicherweise nicht anders aus. Zugegebenermaßen bin ich ziemlich unerfahren, was diese Konsistenz bei einem Rouge angeht und womöglich ist es einfach Übungssache.



Die beiden Lippenstifte besitzen die typische Konsistenz von essence Exemplaren und weisen ebenfalls den fruchtig-süßen Geruch auf. Beide Exemplare sind sehr "sheer", also besitzen keine besondere Farbintensität. Auf den Lippen geben sie nur einen Hauch von Farbe ab, was mir persönlich grundsätzlich sehr gefällt. 02 Hello Summer! ist allerdings selbst mir auf den Lippen etwas zu transparent und farblos, weswegen ein Tragebild hier sehr wenig Sinn macht. 01 Soak Up The Sun kann mich (geschichtet) dagegen ziemlich begeistern und zu diesem Lippenstift habe ich in den vergangenen Tagen öfter gegriffen. Es handelt sich um ein leicht "pflaumiges" Rot, welches meine Lippen aber nur sehr leicht einfärbt und dadurch deutlich heller wirkt. Beide Lippenstifte sorgen im Übrigen für einen schönen Glanz und halten durchschnittlich gut auf meinen Lippen.

01 Soak Up The Sun

Die Nagellacke besitzen eine leicht flüssige bis cremige Konsistenz und lassen sich nach meinem Empfinden gut auftragen. 02 Hello Summer! ist ein sommerliches Orange und 04 Sunset Paradise ein knalliges Mittelblau. Beide Lacke sind glitzer- bzw. schimmerfrei und decken spätestens nach zwei dünnen Lackschichten ausreichend. Die Trocknungszeit empfinde ich als relativ kurz. Der Glanz ist eher intensiv und auf meinem Foto trage ich keinen Überlack. Das anschließende Entfernen hat mir auch keine Probleme bereitet. 04 Sunset Paradise gefällt mir auf meinen Nägeln überraschend gut, so dass ich bald wohl tatsächlich mal einen blauen Lack tragen werde :)



Der Kajal lässt sich herausdrehen und besitzt eine angenehme Konsistenz zum Auftragen. Die erhaltene Farbe sagt mir persönlich leider nicht zu und sie enthält zudem noch relativ feine Schimmerpartikeln. Das ist aber sicherlich Geschmackssache. Tatsächlich ist der Kajal wasser- und bis zu einem gewissen Grad auch wischfest, so dass ich die Haltbarkeit als solide einschätze.



Der Schimmer-Puder riecht relativ natürlich nach Kokos und besteht aus drei Teilen. Der größte Bereich ist ein gold schimmerndes Beige mit deutlich erkennbaren Schimmpartikeln. Zwei kleinere Teile sind braun und dunkelorange. Wenn man den Pinsel vor dem Auftrag sorgfältig in der Puderdose kreisen lässt, erhält man einen grundsätzlich eher dezenten Farbton, welcher sogar zu meinem extrem hellen Hautton passt, aber gut erkennbar schimmert. Der Auftrag sowie das Verblenden bereiten mir keine Probleme und der Puder krümelt nicht. Für mich dürfte es jedoch gerne etwas weniger Schimmer sein.



Fazit: Die beiden Lippenstifte (sofern man es transparent und dementsprechend dezent mag), die Nagellacke, den Kajal sowie Schimmer-Puder kann ich grundsätzlich empfehlen. Für mich sehr solide Produkte und offenbar eine in sich stimmige LE, die ich allerdings eher in ein paar Monaten erwartet hätte.
Lediglich mit dem Rouge komme ich leider nicht gut zurecht, denn mir gelingt kaum ein fleckenfreier Auftrag. Nicht auszuschließen, dass es nur an meinem Unvermögen liegt.

Die Produkte wurden mir von cosnova zum Testen zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Mir gefällt die LE leider gar nicht und die Farben sprechen mich auch nicht besonders an. Umso besser für meinen Geldbeutel, dann wird er hier wenigstens verschont.

    AntwortenLöschen
  2. Diese LE macht mich gar nicht an, die Farben sind auch nicht mein Ding.

    AntwortenLöschen
  3. The nail polishes look very pretty, but the other items don't seem so nice :)

    AntwortenLöschen
  4. Der ganz dunkle Lippie lacht mich irgendwie an, ich glaub, der muss mit.

    AntwortenLöschen
  5. der blaue lack steht dir gut ;) die le spricht mich aber so nicht besonders an. schade.

    AntwortenLöschen
  6. der dunkle Lippenstift gefällt mir gut, aber ich muss mich in nächster Zeit wirklich zurückhalten! habe echt genug Sachen daheim :)

    AntwortenLöschen
  7. Da ist gar nichts für mich dabei. Die Lippenstifte sind mir zu sheer, die Nagellack und Eyelinerfarben gefallen mir nicht. Auch der Gelblush ist farb. und texturtechnisch absolut nicht meins. Und der Puder wirkt auch so orange.
    Ich bin der Meinung lieber keine, als so eine LE...

    AntwortenLöschen
  8. mir gefällt davon auch nicht so wirklich was. Ich mag generell beides, Sammelposts und Einzelposts. Bei so Produkten die aber alle so langweilig sind wie in dieser LE reicht ein Sammelpost :D

    AntwortenLöschen
  9. Hello Summer hat mich eigentlich interessiert, allerdings hab ich jetzt schon öfter gehört, dass das Verteilen eine Katastrophe ist. Deswegen lasse ich es glaube ich lieber. Ansonsten spricht mich aus der LE eigentlich nichts besonders an, sind irgendwie nicht so meine Farben :)

    AntwortenLöschen
  10. Mir gefällt die LE auch nicht so sonderlich.. Dafür freue ich mich umso mehr auf die Candy Shock & Floral grunge LE, bei denen ich dann wieder mehr Geld ausgeben werde - so kann ich wenigstens dieses Mal etwas sparen! :)

    AntwortenLöschen
  11. Schnarch! Aus der LE spricht mich mal so gar nix an ;)

    AntwortenLöschen
  12. Das einzige was ich cool finde, ist der blaue Nagellack, ansonsten finde ich wirkt die Le ramschig..
    xoxo Smartie

    AntwortenLöschen
  13. Mir gefällt die LE irgendwie gar nicht so gut :(

    AntwortenLöschen
  14. Oh je, die Lippenstifte sind mir eindeutig ZU sheer und auch der Rest spricht mich nicht an...Na ja, den Geldbeutel freut´s :) Und die Sommer-LE von P2 stillt meine Lust auf Sommer ohnehin ;)


    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ps.: Sammelposts mag ich eigentlich sehr gerne, da man da schön alles auf einem Blick hat :)

      Löschen
  15. Ich finde den blauen Lack sehr schön. Sieht bei dir auch sehr gut aus. :)
    Der Rest spricht mich nicht so an.
    Lg Kim

    AntwortenLöschen
  16. Ich finde es toll das du die vorstellst, bis jetzt auf keinem anderen Blog gesehen. Mir gefallen auch die Lacke aber ich bin mehr für den abendroten und den blauen ;)
    LG Vanessa
    P.S Sammelposts finde ich auch besser

    AntwortenLöschen
  17. Wow, der "Hello summer" ist ja klasse!!!! gefällt mir total gut.

    AntwortenLöschen
  18. Ich hab letztens auch 2 Produkte mitgenommen, den dunklen Nagellack und den wunderschönen roten Eyeshadow! Die 2 Sachen kann ich jedem empfehlen :)
    http://fashionwithmsmomo.blogspot.de/2013/03/kleiner-dm-haul.html

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)