Dienstag, 14. Mai 2013

Catrice Fuchsiarama

Auch diesen Lack habe ich hier bereits gezeigt. Fuchsiarama ist ein "cremiges" Pink. Für mich im Prinzip das perfekte Pink. Es wirkt weder zu knallig noch zu "barbiehaft", aber es ist dennoch schön frisch.

1x p2 Quick Dry Base Coat, 2x Catrice Fuchsiarama, 1x Sally Hansen Insta-Dri Top Coat


Der Lack besitzt eine leicht cremige Konsistenz und lässt sich grundsätzlich gut auftragen, aber auch hier habe ich ein Exemplar mit einem schiefen Pinsel erwischt. Von dem neuen Pinsel bin ich generell nicht angetan, aber langsam bekomme ich den Eindruck, dass der schiefe Pinsel gar kein Produktionsfehler, sondern so gewollt ist? Ich kann nur immer wieder schreiben, dass ich mir den vorherigen, ordentlich abgerundeten und flexibleren Pinsel zurückwünsche. Die Deckkraft ist spätestens nach zwei dünnen Lackschichten ausreichend und die Trocknungszeit eher kurz. Die Haltbarkeit finde ich gut, denn nach drei Tagen ist selbst bei Strapazierung der Nägel noch nichts abgesplittert.


Fazit: Ein ausgesprochen schönes Pink wie ich finde. Qualitativ auch eher einer der besseren Catrice Lacke.

Preis: 2,75 € für 10 ml bei dm

Kommentare:

  1. Hey und guten Morgen,
    cool dass du den grad heut vorstellst, den will ich mir nämlich später auftragen und weiß dann schon, was mich erwartet.. schöner ZUfall ^^

    AntwortenLöschen
  2. Um den schleich ich schon so lange herum und überlege ihn zu kaufen, nur habe ich Angst dass er meinen anderen Lacken ähnelt und gar nicht großartig anders auf den Nägel aussehen wird.
    Danke für den Bericht :)

    AntwortenLöschen
  3. Im Regal sah die Farbe nicht so toll und kräftig aus...dann landet er beim nächsten Mal wahrscheinlich doch ins Körbchen :)

    AntwortenLöschen
  4. Das ist wirklich eine schöne Farbe, aber dieCatriceLAcke splittern bei mir so schnell...

    AntwortenLöschen
  5. Du kannst echt ordentlich lackieren! Ich patzte ehrlich gesagt immer.. :s Die Farbe ist wriklich sehr schön <3 Liebste Grüße, Josephin
    http://theartofbeautyandfashion.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  6. Toller Blog, auch eine Nagelbloggerin :)
    Wunderschöne Farbe & wunderschöne Nägel!
    Ich hätte aber auch kein Problem, wenn die Farbe knalliger wäre, bei Pink bin ich aufgeschlossen für alle Varianten!
    Wenn du Lust hast, schau doch auch mal bei mir vorbei.

    AntwortenLöschen
  7. Hab mir den Lack auch gekauft und bisher noch nicht lackiert. Auf deinen Nägeln finde ich ihn mal wieder total schön, auf meinem Nagelstäbchen fand ich hin irgendwie nicht so berauschend, irgendwie anders. Komisch :)

    Liebe Grüße,
    Pinguin

    Ps: hatte heute bei dm kein Glück, weder mit dem Maybelline Lack (der Aufsteller wurde noch nie nachgefüllt) noch mit dem p2 Lack Happy Bride - dafür aber die neue Catrice LE entdeckt... naja, wenigstens etwas ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Schade! Aber "Happy Bride" wird ja in jedem Fall aufgefüllt :)
      Die neue Catrice LE suche ich schon...

      Löschen
  8. Der Lack sieht super aus und auch die Qualität scheint für sich zu sprechen.

    Liebe Grüße.

    AntwortenLöschen
  9. das ist ja das perfekte Pink für mich :)

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)