Mittwoch, 15. Mai 2013

essie Under Where? [Resort Collection 2013]

Und weiter geht es mit der Vorstellung von Lacken, welche ich bereits hier gezeigt habe.

Under Where? ist ein intensiver Fliederton. Normalerweise bin ich kein Fan von Lilatönen auf meinen Nägeln, daher sie in der Regel überhaupt nicht mit meinem Hautton harmonieren, aber diesen Farbton finde ich aufgetragen überraschend hübsch, auch wenn er nicht einer meiner Favoriten ist bzw. werden wird.

1x p2 Quick Dry Base Coat, 2x essie Under Where?, 1x essence btgn top sealer fast dry

Dieser Nagellack besitzt eine leicht flüssige Konsistenz und lässt sich grundsätzlich gut auftragen. Den schmalen und eher langen Pinsel finde ich aber auch hier eher hinderlich. Leider ist die Deckkraft -vermutlich aufgrund der Konsistenz- nicht optimal und es bilden sich leicht lichte Stellen. Wer es richtig deckend mag, muss je nach Nagellänge wohl drei Schichten lackieren. Die Trocknungszeit empfinde ich als eher kurz und die Haltbarkeit ist gewohnt gut.


Fazit: Eine tolle Frühlingsfarbe und abgesehen von der Deckkraft finde ich diesen Lack überzeugend.

Preis: Umgerechnet ca. 3,50 € inkl. Versand für 5 ml bei einem amerikanischen Shop auf eBay

Kommentare:

  1. Ich finde das ist eine wirklich schöne Frühlingsfarbe :) steht dir gut.

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine sehr schöne Farbe, mir gefällt sie gut! :)
    ich werde mich mal auf die Suche nach ner ähnlichen Farbe machen :D

    Liebe Grüße Susan :)

    AntwortenLöschen
  3. der Fliederton fasziniert mich total! Die Farbe ist so ganz anders, als das, was ich bisher kenne :)

    AntwortenLöschen
  4. die farbe ist sehr schön. ich mag die essie lacke mit den breiten pinsel auch viel lieber.

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Essie, das sind die bestn Lacke der Welt. Hast nun eine Leserin mehr, würde mich über Gegenverfolgung freuen. LG Romy

    AntwortenLöschen
  6. Ich hingegen liebe lila Nagellacke und auch dieser gefällt mir sehr gut :)

    AntwortenLöschen
  7. Das ist eine wirklich sehr schön Farbe! :)

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)