Mittwoch, 8. Mai 2013

[Swatches] essence Girls On Tour

Die Glücksfee meint es momentan wirklich gut mit mir, daher kann ich euch heute Produkte aus der offiziell ab Juni erhältlichen LE Girls On Tour vorstellen.



Die Lip & Cheek Creme besitzt eine leicht cremige und somit nicht zu feste Konsistenz. Sie riecht zudem sehr süß und leicht fruchtig. Ich persönlich mag diesen Duft und kenne ihn bereits von anderen essence Lippenprodukten. 01 Big Apple ist ein warmes Korallrosa ohne Glitzer- oder Schimmerpartikel. Als Rouge lässt sie sich für ein Creme-Produkt problemlos auftragen und verblenden. Die Farbintensität empfinde ich grundsätzlich als ausreichend und bei sehr heller Haut muss man eher aufpassen, nicht zu viel aufzutragen. Als Lippenprodukt ist die Creme -wie von mir erwartet- leider nicht perfekt. Die Farbe ist zwar auch auf den Lippen schön, aber die Creme wirkt etwas trocken und verkriecht sich bei mir schnell in jede noch so kleine Lippenfalte. Ansonsten ist die Haltbarkeit auf meinen Wangen auch noch einen Tick besser als auf den Lippen, aber das finde ich nicht ungewöhnlich.



Die Nagellacke gefallen mir spontan am besten und ich werde sicherlich in den nächsten Wochen Tragebilder zeigen sowie etwas über die Haltbarkeit sagen können. 01 Voyage, voyage! ist ein hübsches Schweinchenrosa, 02 Go, sightseeing! ein kühles Violett mit einem äußerst feinen silber-bläulichen Schimmer und 03 Hop on, hop off! ein intensives Pink. 01 Voyage, voyage wirkte aufgrund einer leicht zähflüssigen Konsistenz auf dem Nagelfächer etwas zickig beim Auftrag. Die anderen beiden Lacke ließen sich sehr gut lackieren. Der Pinsel gefällt mir, denn er ist nicht zu schmal und vor allem auch nicht zu lang, so dass er sich erstaunlich gut kontrollieren lässt. Der Glanz ist bei allen drei Nagellacken auch ohne Überlack ziemlich intensiv und sie sind nach zwei dünnen Schichten ausreichend deckend.


Die Mini-Bürste mit integriertem Spiegel finde ich eigentlich relativ praktisch für unterwegs, wenn ich nicht das Talent hätte, mir ständig darin die Finger zu klemmen und außerdem stinkt mein Exemplar extrem nach Plastik. Sogar die Finger riechen nach Gebrauch nach Kunststoff und ich habe gelernt, dass man von solchen stark stinkenden Plastikprodukten lieber die Finger lassen soll.



Diese LE wird außerdem einen Handy-Anhänger enthalten, der aus einer altmodischen Kamera besteht. Der Anhänger wird in den Kopfhörereingang gesteckt. Das ist meines Erachtens etwas unpraktisch, wenn man häufig Kopfhörer verwendet. Meinen persönlichen Geschmack trifft er nicht, daher gibt es nur ein Bild in der Verpackung.




Fazit: Sicherlich nicht "die essence LE des Jahres", aber insbesondere farblich sprechen mich die Produkte durchaus an - abgesehen von den Accessoires. Die lip & cheek creme sowie die Nagellacke gefallen mir richtig gut. Das Parfüm werde ich mir auch noch anschauen, da ich ein anderes essence Parfüm aus einer LE überraschend gut finde und es in den letzten Wochen sogar fast täglich trage.

Diese Produkte wurden mir von cosnova zum Testen zur Verfügung gestellt.

Kommentare:

  1. Den hop on hop off-Nagellack finde ich sehr schön, den werde ich mir auf jeden Fall mal angucken :)

    AntwortenLöschen
  2. Auch wenn ich sonst kein "Rosa-Fan" bin, gefällt mir spontan der rosa Lack am besten von den Sachen.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Die Nagellacke sind doch ganz gelungen!

    AntwortenLöschen
  4. Oh Gott, das Design O.o Ich hab mich für die letzten LEs auch gar nicht mehr beworben, da ich die alle irgendwie schrecklick fand.

    AntwortenLöschen
  5. Die LE lässt mich mal wieder kalt...den Handyanhänger fand ich eigentlich cool, aber wenn man den in den Kopfhöreranschluss stecken muss, ist das echt doof. Selbst wenn ich ihn kaufen würde, ginge er innerhalb der ersten Woche durch das häufige Umstecken verloren... :/

    AntwortenLöschen
  6. The colors of de the nail polishes are beautiful :-) I'll hope this LE is coming to the Netherlands also.

    AntwortenLöschen
  7. Die Lacke gefallen mir, auch wenn sie eher unspektakulär sind? Aber einen Blick werd ich dann mal drauf werfen, ebenso wird das Parfum beschnuppert :) So eine "Klappbürste" besitze ich bereits eine Weile und finde sie gerade auf der Arbeit sehr praktisch. Meine stinkt allerdings überhaupt nicht :)

    Liebste Grüße,
    Pinguin

    AntwortenLöschen
  8. Die drei Lacke so zusammen gefallen mir irgendwie total gut. Das würde auf den Nägel sicher auch toll aussehen. :)

    AntwortenLöschen
  9. Guten morgen! :)
    also die LE find ich so mittelmäßig ist jetzt nichts so spontan dabei was ich haben wollen würde.. aber das ist bei mir im Moment irgendwie häufig so :( ob ich vom Virus befreit bin? Mhh.. ;)

    Jedenfalls erinnern mich die Nagellacke an die, die es früher (vielleicht heute auch noch :D) in so Heften gab meistens in einem Barbieheftchen oder so. Wenn ich mal besonders brav war durft ich so ein Heft kaufen und hab mich dann tierisch über die Überraschung gefreut, die dabei war und oftmals waren das Nagellacke in exakt diesen 3 Farbvarianten! :D

    Liebe Grüße Susie :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da muss ich dir zustimmen :) Ich finde die Farben auch ziemlich "girlyhaft" oder wie man das nennen kann. Wenn man nicht gerade passende Kleidung in den Farben trägt, gefallen mir die Farben auf den Nägeln aber eigentlich ziemlich gut ;)

      Löschen
  10. Hey :) schöne preview !!
    Ich hätte nur mal eine frage woher du die Produkte bekommst ?? Sie sind ja noch nicht im Laden erhältlich.
    Hast du sie umsonst bekommen ?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe sie vorab von cosnova zum Testen erhalten :)

      Löschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)