Freitag, 7. Juni 2013

Astor Cheeky Chic

Da man sich zur Zeit bei dm beim Kauf einer Astor Soft Sensation Lipcolor Butter gratis einen Lack aus der Perfect Stay Gel Shine Nagellackreihe aussuchen darf, zogen bei mir auch direkt zwei Exemplare ein.

Darunter befindet sich Cheeky Chic. In der Flasche meine ich einen Hauch von Pink erkennen zu können, aber auf meinen Nägeln handelt es sich lediglich um ein eher klassisches (und somit eher etwas langweiliges) Rot. Glitzer- oder Schimmerpartikel sind nicht enthalten. Den Glanz finde ich hier übrigens überdurchschnittlich intensiv.

1x p2 Quick Dry Base Coat, 2x Astor Cheeky Chic, 1x Sally Hansen Insta-Dri Top Coat

Der Lack besitzt eine sehr cremige Konsistenz, wodurch die Deckkraft nach meinem Empfinden bereits nach einer Schicht ziemlich gut ist. Ich habe aber wie immer zwei Lackschichten aufgetragen. Auf den Pinsel habe ich mich zunächst gefreut, allerdings komme ich mit diesem Exemplar doch nicht so gut zurecht, da er vorne etwas länger und somit nicht ganz gleichmäßig abgerundet ist. Die Trocknungszeit empfinde ich als kurz und die Haltbarkeit als gut, wobei das Versprechen "bis zu 10 Tage" natürlich etwas übertrieben ist.


Fazit: Ein sehr solider Nagellack, allerdings besitze ich so ein Rot schon mehrfach und es ist mir auf den Nägeln fast etwas zu langweilig.

Preis: 4,85 € für 12 ml bei dm

Kommentare:

  1. Ich hab erst einen von den Lacken getestet und der hat so gut gehalten, wie sonst keiner. War echt begeistert :) Daher haben noch mehrere Farben einziehen dürfen :)

    AntwortenLöschen
  2. hmmm doofi doof :( ich habe mir die farbe auch zugelegt und hatte auch nicht ein stinknormales rot erwartet :( mal schauen ob ich ihn behalte...

    lg und ein schönes we :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich habe verwirrt mehrfach meine Nägel und den Flascheninhalt verglichen, aber ich sehe wirklich auf den Nägeln nur ein normales Rot :(

      Danke, wünsche ich dir auch!

      Löschen
  3. Das kenne ich mit Rot: irgendwie ist es irgendwann langweilig ;) Hab ein perfektes Rot (Bloody Mary to Go von Catrice) und mehr brauche ich eigentlich auch nicht zum Glücklichsein <3

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ein schönes, klassisches Rot! Das Finish gefällt mir auch sehr gut.

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Hm, den trage ich auch gerade, aber meiner ist definitiv kein klassisches Rot!
    In der Flasche wirkt er ziemlich pink, auf den Nägeln dann sehr eindeutig Rotpink oder Pinkrot, am ehesten ein kräftiger Wassermelonenton.

    AntwortenLöschen
  6. klassisch-schöner Rotton. Davon habe ich auch einige hier.

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)