Dienstag, 30. Juli 2013

Astor Creamy Coral

Creamy Coral ist ein sommerlicher Korallton mit relativ hohem Orangeanteil. Glitzer- oder Schimmerpartikel sind nicht enthalten.

1x p2 Quick Dry Base Coat, 2x Astor Creamy Coral, 1x Sally Hansen Insta-Dri Top Coat

Der Lack besitzt eine cremige Konsistenz und lässt sich grundsätzlich gut auftragen. Für meinen Geschmack ist lediglich der relativ breite Pinsel stellenweise nicht optimal abgerundet. Die Deckkraft ist nach zwei Lackschichten ausreichend und die Trocknungszeit eher kurz. Die Haltbarkeit empfinde ich als durchschnittlich - als langanhaltend würde ich auch diesen Lack von Astor nun eher nicht bezeichnen.


Fazit: Eine hübsche Farbe und grundsätzlich ein solider Lack.

Preis: 4,85 € für 12 ml bei dm

Kommentare:

  1. Sehr hübsche Nuance :)
    Bin leider von der Haltbarkeit der Lacke zielich enttäuscht, bei dem Preis habe ich etwas mehr erwartet :/

    AntwortenLöschen
  2. Schöne Farbe, die hab ich auch, obwohl mir Korall bzw. Orange eigentlich nicht steht - aber so sommerlich! :D

    Die Haltbarkeit ist bei mir allerdings super (ok, wie bei 99,9% aller Lacke :), ich kann Lacke wochenlang ohne Splittern tragen)

    AntwortenLöschen
  3. Ahh.. :) da ist er ja! Eine wirklich hübsche Farbe! Ich glaube wenn ich mal zuuufällig in die DM hüpfe.. was spätestens Freitag sein wird, weil da Wasserwechsel ansteht.. darf dieser Hübschling mit ins Körbchen hüpfen :)

    liebste Grüße, Susan

    AntwortenLöschen
  4. Coral <3 <3 <3 Mag ich allgemein sehr sehr sehr <3
    Liebste Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Die Farbe gefällt mir wirklich gut. Astor Lacke sind irgendwie nicht wirklich in mein Bewusstsein durchgedrungen. Ich meine, ich habe nur einen uralten Lack der Marke.

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)