Donnerstag, 12. Dezember 2013

Fossil Georgia ES3226

Ich veröffentliche heute mal einen Post mit einem eher unüblichen Thema für meinen Blog. Und zwar berichte ich über die Fossil Damen-Uhr Georgia ES3226, welche ich mir nach nach langem Überlegen gegönnt habe. 

Roségoldene Uhren finde ich besonders hübsch und da ich nicht bereit bin, mehrere hundert Euro für eine Uhr auszugeben, fiel meine Wahl auf diese Uhr. Für meine Entscheidung habe ich im Internet Fotos von dieser Uhr gesucht und bin nur bedingt fündig geworden. Vielleicht kann ich mit diesem Post anderen die Kaufentscheidung etwas erleichtern.




Das Roségold dieser Uhr gefällt mir unheimlich gut. Es harmoniert meines Erachtens einigermaßen mit meinem sehr hellen Hautton und sieht vor allem zu Kleidung in warmen Farbtönen toll aus.

Das Ziffernblatt ist ziemlich groß und schon allein dadurch sehr gut lesbar. Mir gefällt, dass die Uhr insgesamt relativ flach ist und somit nicht "klobig" am Handgelenk wirkt. 




Ich war mir zunächst unsicher, ob mich die Glassteinchen rund um das Ziffernblatt nicht etwas stören bzw. mir zu viel sind, aber da sie so klein sind, wirken sie ziemlich edel und nicht so übertrieben. Sie sind außerdem ausreichend tief in die Umrandung des Ziffernblatts eingelassen, so dass sie beispielsweise an Ärmeln von Strickjacken o.ä. nicht hängen bleiben. Das Armband ist meines Erachtens optimal für schmale Handgelenke und harmoniert gut mit der Gesamtoptik der Uhr. 




Einziges Manko: Zwar kann man die Länge des Armbandes selbst ändern, da sich die Armband-Glieder ganz leicht entfernen lassen, aber leider kann ich nicht die für mich optimale Länge einstellen. Entweder ist mir das Armband zu eng oder ein bisschen zu weit. Kürzere Zwischen-Glieder sind laut Fossil Kundenservice nicht erhältlich.

Die Verarbeitung kann ich bis jetzt nicht bemängeln und sie entspricht meinen persönlichen Erwartungen bei Uhren in dieser Preiskategorie. Nichts wirkt billig und die Uhr verkratzt nicht auffallend schnell. Ein bisschen störend ist vielleicht das leise Quietschen des Gelenkes, welches die Uhr an zwei Stellen mit dem Armband verbindet. Das hört man bei meinem Exemplar aber nur, wenn die Uhr nicht ganz fest am Handgelenk sitzt.


Fazit: Eine sehr hübsche und -trotz ihrer Größe- feminin wirkende Uhr. 

Preis: 139,00 € dürfte die unverbindliche Preisempfehlung sein (mein Exemplar habe ich für 98,00 € bei Amazon bestellt - es handelt sich dabei wohl um ein in englischsprachigen Ländern erhältliches Exemplar)

Kommentare:

  1. Guten Morgen :-)

    Die Uhr gefällt mir richtig richtig gut! Seit Jahren steht ja auch so eine Fossiluhr auf meinem Wunschzettel.. da ich aber schon zwei Uhren besitze, wird es wohl noch etwas dauern, bis ich mir diesen Wunsch erfülle. Obwohl, mal sehen wir viel Geld nach dem Weihnachtsgeschenkeshoppen noch übrig ist ;-)

    Liebe Grüße
    Lupa

    AntwortenLöschen
  2. Deine neue Uhr gefällt mir sehr gut, bis auf das Ziffernblatt, das ist mit persönlich etwas zu schlicht, aber die Farbe rosegold und die Steinchen find ich klasse!
    Ich finde es echt lustig das ausgerechnet jetzt so ein post von dir kommt. Seit über nen Jahr schmachte ich eine tolle Armbanduhr in rosegold von Michael Kors an. Sie ist so unfassbar hübsch, am Rand ebenfalls mit kleinen Steinchen versetzt, insgesamt nicht zu groß und klobig, sondern eher kleiner und elegant. Das Ziffernblatt ist zwar nicht so schlicht gehalten, wie bei dir, aber dennoch nicht so sehr "aufregend" wie bei anderen Uhren.
    Und was soll ich sagen? Ich weiß, dass sie dieses Jahr in genau 13 Tagen unterm Baum liegen wird :D (Danke hiermit an meinen Freund, der so super unauffällig nach der genauen Bezeichnung der Uhr gefragt hat ;) )

    Liebste Grüße,
    Pinguin

    AntwortenLöschen
  3. ich habe mir auch letztens eine rosegoldene Uhr von Fossil für Weihnachten kaufen lassen & freue mich schon wahnsinnig sie zu tragen.

    AntwortenLöschen
  4. Schöne Uhr! Die hatte ich mir auch schon angesehen... Jetzt bekomme ich aber zu Weihnachten eine andere rosegoldene Uhr von Fossil, die ich mir selbst ausgesucht habe. Es ist ein Modell mit dickerem Gliederarmband und ohne Strass. Ich freue mich jedenfalls schon, da ich rosegoldenen Schmuck sehr schön finde und er auch besser zu meinem Hautton passt als goldener Schmuck oder kalte Farben. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Hübsche Uhr, gefällt mir vom Stil her sehr gut! ♥
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde Uhren von Fossil echt super, habe selbst eine und die ist schon seit einigen Jahren zuverlässig. Deine Uhr ist echt schön, ich mag auch lieber Uhren die ein größeres Ziffernblatt haben :-)

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)