Mittwoch, 9. April 2014

Paula's Choice Resist Instant Smoothing Anti-Aging Foundation

Von der lieben Sunnivah habe ich ein Pröbchen dieser Foundation erhalten. Noch einmal vielen Dank an dieser Stelle! Über den Link gelangt ihr auch zu ihrem Post über zwei Foundations von Paula's Choice.





Die hellste Farbnuance 0 Porcelain ist ein sehr helles Beige mit einem ganz leichten Rosastich. Leider sieht man den Rosastich auf meinen Fotos nicht wirklich, aber im Gesicht fällt er bei mir letztendlich auch nicht richtig auf.





Die Foundation ist geruchsneutral und besitzt eine eher festere Konsistenz. Ich werde mit der Konsistenz irgendwie nicht richtig warm, da sich die Foundation mit den Fingern bei mir nicht so gut verteilen lässt und die Hautanpassung generell für mich nicht überzeugend ist. Trockene Hautpartien werden sichtbar betont - fast schon wie ich es beispielsweise von Mousse-Foundations kenne. Die Foundations verschmilzt einfach nicht optimal mit meiner Haut und liegt eher auf. Immerhin tritt auch hier der Effekt ein, dass sich die Hautanpassung nach einigen Minuten (durch die Körperwärme?) noch minmal verbessert. Gut möglich, dass es beim Auftrag mit einem Pinsel o.ä. von Anfang an anders ist, aber ich möchte eine Foundation, die ich morgens schnell mit den Fingern auftragen kann. Hinzu kommt das nicht optimale Tragegefühl, da sich die Foundation auf meiner Mischhaut schwer und wie eine zweite Schicht anfühlt.

Das Ergebnis kann mich leider auch nicht begeistern. Die Farbnuance passt jedoch wirklich gut zu meinem Hautton und es entstehen daher keine Farbübergänge. Sie wirkt anfangs sogar fast ein bisschen zu hell. Die Deckkraft würde ich als leicht bis mittel bezeichnen. Pickelmale werden ganz gut kaschiert, aber nicht vollständig abgedeckt. Mein Teint wirkt insgesamt ausgeglichener und reiner. Das Finish ist bei meiner Mischhaut eher natürlich bis leicht glänzend. Insbesondere meine T-Zone glänzt somit ein bisschen und Abpudern ist für mich unerlässlich. 

Die Haltbarkeit empfinde ich als durchschnittlich gut.


Fazit: Eine schön helle Farbnuance, aber leider sind Hautanpassung und Tragegefühl für mich hier nicht zufriedenstellend. Wer trockene Hautpartien (bereits nur leicht trockene Mischhaut eingeschlossen) besitzt, sollte besser zu einer anderen Foundation greifen. Andererseits dürfte sie für ölige Haut etwas zu schwer sein. Somit finde ich sie nicht für alle Hauttypen geeignet wie im Shop angegeben.

Preis: 31,00 € für 30 ml im Online-Shop von Paula's Choice (Proben sind dort auch bestellbar, aber aktuell nur eingeschränkt verfügbar)

Kommentare:

  1. Hallo Isa, jetzt hab ich dich verlinkt :-)

    Danke für den schönen Bericht, wir sind nun die zwei, die auf deutschsprachigen Blogs was dazu sagen...wir müssen aufklären :-D
    Nur schade, daß sie dir trotz Mischhaut nicht passt: ich trag zickige Foundations ja immer mit dem Ei auf, das verhindert das Festsetzen an trockenen Stellen, aber sein darf das natürlich nicht.. :-/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! :)

      Das Ei möchte ich auch mal testen, aber ich brauche eben morgens eine Foundation, die ich schnell mit den Fingern auftragen kann und das klappt bei manchen Exemplaren ja auch gut ;)

      Löschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)