Montag, 12. Mai 2014

[Erster Eindruck] Catrice Carnival Of Colours

Heute kann ich euch ein paar Produkte der offiziell von Juni bis Juli erhältlichen LE Carnival Of Colours zeigen. Es dürfte nicht überraschen, dass die kommende Fußball-WM in der ein oder anderen Sommer-LE aufgegriffen wird.




Die Nagellacke werden in insgesamt 7 Farben erhältlich sein. C04 When I Say Li, You Say Lac... ist ein Pflaumenlila, C05 Go Yellow, Go! ein Sonnengelb, C06 Feel The SpiRED ein Knallrot und C07 Black For Gold ein Schwarz. Alle vier Lacke enthalten keinen Schimmer, weisen eine durchschnittlich cremige Konsistenz auf und sind spätestens nach zwei dünnen Lackschichten auf meinem Nagelrad ausreichend deckend. Nur das Rot erinnert dabei an einen Jelly-Lack. Beim Pinsel handelt es sich um das mittlerweile typische (nicht sauber abgerundete) Exemplar von Catrice Lacken. Vom Schwarz gibt es keinen Swatch, denn schwarz ist nun mal schwarz...




Den Lip Gloss wird es in 4 unterschiedlichen Farben geben. C03 Go Yellow, Go! ist ein (sehr transparentes) Gelb mit goldenen Schimmerpartikeln. C04 Feel The SpiRED ist ein zartes Himbeerrot mit silbernen Schimmerpartikeln. Beide Lip Glosse fühlen sich cremig an und riechen fruchtig-süß. Ich mag diesen eher künstlichen Geruch, aber leider schmecken sie eher seifig - man soll sie ja auch nicht essen ;) Das Tragegefühl ist grundsätzlich angenehm, wobei sie ganz leicht kleben.  




C04 Feel The SpiRED finde ich aufgetragen schön. Meine natürliche Lippenfarbe wird etwas verstärkt, aber der Lip Gloss ist eher leicht deckend. C03 Go Yellow, Go! wirkte auf mich im ersten Moment als Lip Gloss doch etwas befremdlich, aber ist auf meinen Lippen nahezu transparent und gibt daher nur einen leichten Schimmer ab. Ein Tragebild von letzterem gibt es daher auch nicht.






Zusätzlich gibt es auch noch einen Beauty Bag, der mich persönlich leider nicht wirklich überzeugen kann. Optisch passt die Tasche meines Erachtens gut zum Gesamtbild der LE, aber zum Einen finde ich sie mit ca. 15 x 10 cm ziemlich klein und zum Anderen mag ich persönlich das eher steife und auch eher billig wirkende Plastik-Material nicht. Den Preis finde ich daher etwas zu hoch und ich hätte mir die Tasche nicht gekauft.





Fazit: Meines Erachtens mal wieder eine in sich stimmige LE mit überwiegend soliden Produkten. Die Farben passen auch zum größten Teil gut zum Sommer, aber ich hätte mir etwas weniger 08/15-Farben bei den Nagellacken gewünscht.

Preis: 2,75 € für 10 ml (Nagellack) | 2,95 € für 4 ml (Lip Gloss) | 3,45 € (Beauty Bag)


Diese Produkte habe ich von cosnova zum Testen erhalten.

Kommentare:

  1. Da reizt mich ja zum Glück gar nichts. Ganz nett, aber nichts was man haben muss!

    AntwortenLöschen
  2. Die Nagellacke sind ja (wenn überhaupt) das Einzige an Le's, dem ich Beachtung schenke... und hier muss ich ehrlich sagen: Wenn man noch Grundfarben wie diese braucht okay, aber gibt man dafür 3,00€ aus, wenn man ebenfalls bei Cosnova für die Hälfte des Geldes und auch noch zur gleichen Zeit fündig wird ?! (Yeah, Copacabana! von essence und Go, Yellow Go! von Catrice prüfend anguck.)

    Naja, wenigstens ein Grund stolz auf mich zu sein, weil mir die Lacke dieses Mal gestohlen bleiben können *g*

    Liebe Grüße
    Jacqueline

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)