Freitag, 22. August 2014

Tom Tailor College Sport Woman [Eau de Toilette]

Es gibt einen neuen Damen-Duft von Tom Tailor: College Sport. Wie immer möchte ich nicht viele Worte über den Flakon verlieren, sondern lasse das Bild "sprechen":





Das Eau de Toilette soll folgende Duftkomponenten aufweisen:

Kopfnote: Bergamotte, Orange
Herznote: Orangenblüte, Orris
Basisnote: Ambra, Moschus, Vanille

College Sport besitzt bereits eine elegante, blumige und verführerische Kopfnote, ohne dass ich die Duftkomponenten genauer beschreiben könnte. Als wirklich frisch oder auch sportlich würde ich sie jedenfalls nicht beschreiben. Die Herznote wirkt auf mich minimal fruchtiger und süßlicher, aber der Duft ändert sich nicht vollkommen. Die Basisnote ist lediglich etwas pudriger, cremiger und es schwingt auch ein Hauch von Vanille mit. Sie erinnert mich fast schon an ein Dessert.

Insgesamt für mich ein sehr femininer, erwachsener, eleganter und zugleich verführerischer Duft, den ich mir aufgrund des Namens ganz anders und vor allem viel sportlicher vorgestellt hätte. So gefällt er mir persönlich deutlich besser als sportliche Düfte und die Basisnote erinnert mich überraschenderweise an eines meiner Lieblingsparfüms: Lancôme La Vie Est Belle. Letzteres wirkt auf mich zwar irgendwie noch sanfter und in sich stimmiger (eventuell auch noch hochwertiger), aber eine grundsätzliche Ähnlichkeit meine ich eben schon erkennen zu können. Aufgrund seiner gewissen Schwere ist auch College Sport für mich eher ein Parfüm für Herbst und Winter oder zumindest eher den Abend. Es trifft definitiv meinen persönlichen Geschmack.

Die Duftintensität empfinde ich als gut für ein Eau de Toilette. Ebenso die Haltbarkeit, die mir für einen normalen Tag vollkommen ausreicht.


Fazit: Ein überraschend eleganter, blumiger und verführerischer Duft, der mich an Lancôme La Vie Est Belle erinnert. Dementsprechend gelungen finde ich das Eau de Toilette.

Preis: 19,90 € für 50 ml (UVP)


Dieses Produkt habe ich über Rossmann zum Testen erhalten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)