Montag, 20. Oktober 2014

lavera Lippenbalsam Repair

Dieser neue lavera Lippenbalsam Repair läuft leider unter dem Thema "Hätte ich mir sparen können" und ich ärgere mich dementsprechend, dass ich schon wieder schwach geworden bin, obwohl ich eigentlich längst meinen Favoriten gefunden und bereits rund ein Dutzend für mich unbrauchbare Lippenpflegestifte hier liegen habe. 




Der Lippenbalsam ist gelblich und nahezu geruchsneutral. Die Konsistenz empfinde ich als durchschnittlich fest und wird beim Auftrag cremiger.

Die Pflegewirkung überzeugt mich leider auch hier mal wieder nicht richtig. Ich weiß wirklich nicht, ob ich tatsächlich so anspruchsvoll bei Lippenpflege bin, aber zwischen meinem Weleda Lippenbalsam und diesem Exemplar liegen gefühlt Welten. Bereits nach dem Auftrag fühlen sich meine Lippen einfach nicht so geschmeidig an und wenn der Balsam eingezogen ist, sind sie nur minimal weicher. Spröde Stellen verschwinden nur langsam, so dass ich versucht bin, diesen Balsam rund um die Uhr aufzutragen. Es gibt definitiv noch weniger pflegende Exemplare und vor allem auch mit weniger empfehlenswerten Inhaltsstoffen als bei diesem veganen Naturkosmetikprodukt, aber ich bin hiermit leider auch nicht wirklich zufrieden und würde den Balsam daher nicht nachkaufen.

Interessanterweise hat mir vor Jahren der Vorgänger sehr gut gefallen, allerdings enthielt er auch eine andere Zusammensetzung.


Fazit: Mir persönlich reicht die eher leichte Pflegewirkung leider nicht aus.

Preis: 2,45 € für 4,5 g bei dm

Kommentare:

  1. Schade, dass der Lippenpflegestift ein Fehlgriff war. Manchmal sollte man sich eben doch einfach mit dem zufriedengeben, was man hat und womit man an sich auch glücklich ist. Aber ich kenne das Phänomen der dennoch vorhandenen Experimentierfreudigkeit auch nur zu gut- du bist somit in guter Gesellschaft ;)

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, eigentlich blöd, aber es könnte ja irgendwo ein sogar noch besseres Produkt warten ;) Ich glaube, bei Lippenpflege ist meine Neugier aber nun "geheilt"...

      Löschen
  2. Wiedermal eine tolle Review!<3 Schade, dass dich das Produkt nicht überzeugen konnte. Ich habe damit noch keine Erfahrungen und werde es mir auch nicht kaufen. Danke für deine ehrliche Meinung dazu.

    Alles Liebe
    Hanna

    AntwortenLöschen
  3. Zu dumm, dass man nie genug kriegen kann...:D
    Es könnte ja immer noch besser werden...so geht es mir leider auch oft :D

    AntwortenLöschen
  4. Eigentlich war ich mit der Weleda Lippenpflege auch super zufrieden, als ich sie mir mal zu testen gekauft habe. Aber leider hat sich mittlerweile wieder ein Sammelsurium an Lippenpflegestiften bei mir angehäuft. Man könnte ja etwas noch besseres finden, echt ärgerlich und auf dauer ja auch teuer :-/

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)