Sonntag, 1. März 2015

Balea Intensivpflege Vanille & Mandelöl Shampoo und Spülung

Die Haarpflegeserie von Balea ist kürzlich erneuert worden und zwei der Produkte möchte ich heute vorstellen. Auch wenn ich mit der Balea Professional Oil Repair Serie schon vor Jahren eine sehr gute Haarpflege für mich gefunden habe, kann ich neuen Produkten schlecht widerstehen.




Sowohl das Shampoo als auch die Spülung besitzen einen deutlich wahrnehmbaren Vanilleduft, welcher zwar nach meinem Empfinden nicht extrem authentisch, aber auch nicht zu künstlich ist. Es ist ein warmer und süßlicher Duft wie ich ihn in den kälteren Monaten gerne mag. Leider hält er sich nur sehr dezent in den trockenen Haaren.

Das Shampoo ist leicht flüssig, während die Spülung eine cremigere Konsistenz besitzt. Beide Produkte sind aber bei der Anwendung sehr unkompliziert.

Die Reinigungswirkung des Shampoos empfinde ich persönlich als ausreichend. Meine Haare wirken nach der Haarwäsche ausreichend gereinigt und werden nicht beschwert. Ein schnelleres Nachfetten kann ich auch nicht beobachten - dafür bleibt eine deutliche Pflegewirkung aus. Das finde ich jedoch für ein Shampoo nicht so ungewöhnlich.

Die Spülung besitzt dafür eine Pflegewirkung, die für eine verbesserte Kämmbarkeit bei meinen inzwischen ziemlich langen Haaren sorgt. Meine Haare fühlen sich auch etwas geschmeidiger an als ohne Verwendung einer Spülung. Die Bezeichnung "Intensivpflege" finde ich aber unpassend, denn für meine Haare dürfte es gerne noch etwas mehr Pflege sein und es gibt tatsächlich auch pflegendere Spülungen für meine Haare (siehe die Spülung aus der oben verlinkten Balea Professional Reihe). Für trockene und/oder strapazierte Haare finde ich diese beiden Produkte irgendwie nicht pflegend genug. Zu der Repair-Formel kann und möchte ich gar nicht viel sagen, außer dass ich der Meinung bin, dass kaputtes Haar abgeschnitten werden muss und nicht repariert werden kann.


Fazit: Ein gelungener Vanilleduft bei beiden Produkten, allerdings überzeugt mich insbesondere bei der Spülung die Pflegewirkung nicht so richtig. Von einer "Intensivpflege" erwarte ich persönlich einfach mehr und beim direkten Vergleich mit der Balea Oil Professional Serie können beide Produkte nur bedingt mithalten. Zugegebenermaßen ist der Preis hier aber auch schon fast unschlagbar günstig. Nichtsdestotrotz halte ich einen Nachkauf für eher unwahrscheinlich.

Preis: je 0,65 € für 300 ml bei dm

Kommentare:

  1. Dieser "Vanille/Mandel-Duft" spricht mich an und zudem möchte ich sowieso mal wieder eine silikonfreie Spülung. Daher werde ich mir die Spülung noch kaufen. :)

    Liebe Grüße,
    Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Die Serie duftet soooo toll , ich will die auch unbedingt noch testen. Im Moment liegen hier aber noch genug Shampoos rum..:D

    AntwortenLöschen
  3. Vanille spricht mich auch sowas von an... aber ich habe noch Vorräte des ehemaligen Dralle Ultra Beauty Vanille Shampoos in solchen Größenordnungen, daß ich Handel damit betreiben könnte. Insofern bin ich gegen Versuchungen in Vanille-Form immun ^^

    AntwortenLöschen
  4. Wie immer eine sehr schöne Review!<3 Die Produkte hören sich ganz spannend an aber ich bin von der Balea Oil Repair Reihe schon seit langem begeistert und möchte die Produkte nicht mehr missen! Ich stelle sie gefühlte 1000 mal auf meinem Blog vor, so wie auch in meinem Top 5 Haarprodukten! Da dürfen sie einfach nicht fehlen!

    Alles Liebe
    Hanna von voll verpinselt

    AntwortenLöschen
  5. Schade das die Pflege nicht genug ist, ich brauche auch viel Pflege. Gerade bei langen Haaren ist das ein MUSS!

    liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  6. Ich habe die Serie auch gekauft und ich bin total zufrieden. Ich habe blondiertes Haar und ich war erst skeptisch, ob ich die Haare damit durchgekämmt bekomme, aber taa daa super echt😊

    AntwortenLöschen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)