Samstag, 17. Oktober 2015

Manhattan Be A Queen!

Einen Lack aus der neuen Last & Shine Nagellackreihe von Manhattan habe ich zum Testen erhalten. Darüber habe ich mich sehr gefreut, da ich unter anderem sehr gespannt auf den Pinsel war. Der bisherige Pinsel von den Manhattan Nagellacken hat mir weniger gefallen und hat mich oftmals vom Kauf abgehalten.
 
Be A Queen! ist ein deckendes Altrosa mit einer ordentlichen Portion Grau, aber je nach Lichtverhältnis auch einem Hauch von Flieder. Leider handelt es sich um ein Rosa, das meinem Hautton nicht steht, auch wenn man es auf dem Tragebild vielleicht nicht sieht. Hierfür kann der Lack aber letztendlich natürlich nichts.

 
1x Mineral Fusion Base Coat, 2x Manhattan Be A Queen!, 1x essie good to go
 
 
Der Lack besitzt eine cremige Konsistenz und lässt sich grundsätzlich gut auftragen. Der Pinsel ist sehr breit und minimal abgerundet. Er wirkt für meinen Geschmack etwas zu voluminös und nimmt ziemlich viel Lack auf. Ich komme leider nicht so richtig gut mit ihm zurecht, auch wenn ich ihn besser als den 08/15-Pinsel finde. Die Deckkraft ist spätestens nach zwei dünnen Lackschichten ausreichend und die Trocknungszeit empfinde ich als eher kurz. Auch die Haltbarkeit kann mich überzeugen, denn auf meinen Nägeln hält dieser Lack ziemlich gut und gehört definitiv eher zum oberen Durchschnitt aus der Preiskategorie.


Fazit: Für mich ein sehr solider Lack. Zwar komme ich persönlich leider mit dem Pinsel nicht so gut zurecht, aber er ist letztlich besser als ein schmales Exemplar.

Preis: 2,45 € für 10 ml bei dm

Diesen Lack habe ich von dm zum Testen erhalten.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Kommentare mit Eigenwerbung oder Gewinnspielwerbung mit Link werden nicht freigeschaltet. Nutzt für eure Blog-URL bitte das vorgesehene Feld.

Über alle anderen Kommentare freue ich mich :)